Kommentar
SCADA-Systeme bieten einen umfassenden Überblick über betriebstechnische Umgebungen. Doch in der heutigen vernetzten OT-Welt können sie möglicherweise nicht alle relevanten Elemente abdecken.
Otorio bewertet Gefahrenlage kritischer Infrastrukturen

Die CISA (Cybersecurity and Infrastructure Security Agency) hat eine wichtige Warnung (AA22-103A) veröffentlicht. Darin weist sie darauf hin, dass Hacker ein spezielles Toolset entwickelt haben, das auf ICS- und SCADA-OT-Sicherheitsgeräte abzielt, auf die sich Unternehmen mit kritischen Infrastrukturen verlassen.

Anzeige

Am 13.4.2022 wurde durch die US-Behörden CISA, DOE, NSA und FBI ein gemeinsames Security Advisory veröffentlicht, welches verschiedene Tools beschreibt, die zum Einsatz gegen industrielle Steuerungs- und Automatisierungssysteme entwickelt wurden.

Anzeige
Erklärung des CEO von Tenable vor dem US-Kongress

Amit Yoran, CEO und Chairman von Tenable, hat im Rahmen der Anhörung des House Committee on Homeland Security mit dem Titel „Mobilizing our Cyber Defenses: Securing Critical Infrastructure Against Russian Cyber Threats“ die folgende schriftliche Erklärung abgegeben, die hier kurz in Auszügen zusammengefasst werden.

Die Bedrohungslandschaft ändert sich, sagt der »Midyear Security Roundup Report 2018« von Trend Micro. Cyberkriminelle setzen zunehmend auf unauffälligere Methoden. Der Bericht weist auf eine massive Zunahme von Kryptowährungs-Mining-Malware hin. Zudem stellen die Forscher einen deutlichen Anstieg bei der Erkennung von Sicherheitslücken in SCADA-Systemen fest.
Anzeige
Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
26.09.2024
 
Osnabrück
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige