Umfrage
Smartphone statt Tischgerät, digitales Auftragsbuch statt Aktenberg, Filesharing statt Fax – was in einigen Unternehmen längst Standard ist, ist in anderen noch Zukunftsmusik.
Anzeige
Das Fax steht aus Sicht von Bayerns neuem Digitalminister Mehring für eine Zeit, die es nicht mehr gibt. Daraus will er nun weitreichende Konsequenzen ziehen.
Anzeige
Umfrage
PDF runterladen, ausfüllen und ausgedruckt zurück ans Amt schicken oder den Antrag per Fax an die Behörde übermitteln – so sieht für die Mehrheit der Unternehmen in Deutschland immer noch der Kontakt mit der öffentlichen Verwaltung aus.
Auch beim Bundesverfassungsgericht soll die Ära der Briefe und Faxe in absehbarer Zeit enden. Das Bundesjustizministerium verschickte am Donnerstag einen Entwurf zur Stellungnahme an Länder und Verbände, der die Teilnahme des höchsten Gerichts am elektronischen Rechtsverkehr regelt. Er sieht vor, dass Dokumente künftig beim Bundesverfassungsgericht auch elektronisch zugestellt werden
Umfrage
Per E-Mail, im Chat oder in der Cloud – mittlerweile gibt es viele digitale Wege, Dokumente zu verschicken. Trotzdem halten die deutschen Unternehmen weiterhin auch an einem Klassiker der analogen Kommunikation fest – dem Faxgerät. Insgesamt faxen in Deutschland noch 82 Prozent der Unternehmen.
Anzeige
Das Cloud-basierte Fax spielt heutzutage für das Rechtswesen eine zentrale Rolle. Dies geht aus einer Umfrage hervor, die von eFax, ein Anbieter von digitalen Fax-Services, durchgeführt wurde. Für professionelle Anwender im Rechtswesen gilt das Cloud-Fax als hochgradig sichere Lösung, um vertrauliche oder sensible Dokumente weiterzugeben. Zudem verfügt es über
Communications-Platform-as-a-Service oder CPaaS ist eine Plattform, die sich hauptsächlich auf die Bereicherung der Kundenkommunikationskanäle konzentriert, unabhängig davon, um welche Kanäle es sich handelt. Es ist ein Weg für Unternehmen, mit dem Entwickler die gesamte Bandbreite an cloudbasierten Kommunikationsplattformen in Echtzeit in ihre bestehenden Anwendungen integrieren können, um den Kunden
Die Digitalisierung der deutschen Wirtschaft hat sich im zweiten Jahr der Corona-Pandemie weiter beschleunigt. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Digitalverbands Bitkom unter Firmen ab 20 Beschäftigten, die am Dienstag in Berlin vorgestellt wurde.
Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
08.10.2024
 - 09.10.2024
Darmstadt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige