Gefälschte Websites, Datenklau und Erpresser-Software: In der Coronakrise nimmt die Cyberkriminalität nach Erkenntnissen der europäischen Polizeibehörde Europol stark zu. 

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Bundeshandelskommission der USA (FTC), die US-Behörde für Cybersicherheit und Infrastruktursicherheit (CISA) und das britische National Cyber Security Centre (NCSC) machen auf die akute Bedrohung durch Cyberkriminelle aufmerksam.

corona cybercrime

Anzeige

Veranstaltungen

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator (m/w/d) in einem Augmented Reality Software ScaleUp
    Visometry GmbH, Darmstadt
  2. Kalkulator Fertigteile (m/w/d)
    BREMER AG, Hamburg, Leipzig, Paderborn, Stuttgart
  3. Inhouse Consultant Microsoft Dynamics 365/Power Platform (m/w/d)
    Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. - Diakonie RWL, Düsseldorf
  4. Sales Agent (m/w/d) für die Vodafone Filiale in München (Ollenhauerstr. 6), befristet
    Vodafone GmbH, München
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige