Proxmox wartet mit der Version 2.0 seiner Backup Server-Software auf. Die Lösung basiert auf Debian 11 Bullseye, verwendet den Linux-Kernel 5.11 und inkludiert die Open-Source-Speicherplattform OpenZFS 2.0. Die Software ist in der Programmiersprache Rust geschrieben, und soll so eine sichere Codebasis, hohe Performance und geringe Ressourcen-Belastung gewährleisten.
Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
08.10.2024
 - 09.10.2024
Darmstadt
Stellenmarkt
  1. Projektleiter IT (m/w/d)
    Maxworx GmbH, Bad Soden-Salmünster
  2. Sourcing Manager (m/w/d) im Einkauf
    CITO-SYSTEM GmbH, Schwaig bei Nürnberg
  3. Ingenieure für Technische Projektsteuerung (m/w/d)
    Technische Universität München (TUM), Garching
  4. Geschäftsführer*in im Intermodalen Verkehr (m/w/d)
    Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH, Lübeck
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige