it-daily Weekend
In einer Ära, in der Daten zur wertvollsten Ressource avancieren, prägt Big Data die Art und Weise wie wir leben, arbeiten und interagieren. Big Data ist nicht nur ein Motor für Innovationen, sondern hat auch einen gestaltenden Einfluss auf unsere globale Realität. Sind Sie bereit zu verstehen, wie Big
Die Denodo-Plattform für Datenintegration, -management und -bereitstellung, die einen logischen Ansatz verfolgt, um Self-Service-BI, Data Science, hybride/multi-Cloud-Datenintegration und Daten-Services zu ermöglichen, hat eine neue Version vorgestellt. Sie ermöglicht die Demokratisierung der Datennutzung mithilfe von generativer KI, beschleunigt Data Security Operations, verbessert den Self-Service für Business-Teams, stärkt die FinOps-Funktionalitäten.
Nutzungsdaten zeigen schwarz-auf-weiß, ob ein Produkt beim Kunden ankommt oder ob es Zeit wird, die Geschäftsstrategie zu überdenken. Bei der Implementierung von Software Usage Analytics gibt es jedoch zentrale Kriterien zu beachten.
Anzeige
Master Data Management (MDM)
Die Datenflut in den Unternehmen nimmt zu. Jede Abteilung erfasst über verschiedene Anwendungen Informationen, die aber häufig nur in Datensilos landen und ohne Zusammenführung und Analyse zu keinen Erkenntnissen führen. Die Lösung liegt in einem geordneten Stammdatenmanagement, das übrigens auch die Grundlage für die Integration von KI-Anwendungen (Künstliche Intelligenz)
Anzeige
Datenintegration, -migration und -modernisierung (Teil 2/4)
Dies ist der zweite von vier Artikeln einer Serie zum Thema End-to-End Datenmanagement. Im ersten Artikel wurde die Notwendigkeit einer umfassenden Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der leistungsstarken und benutzerfreundlichen Plattform „IRI Voracity“ vorgestellt, denn sie kombiniert die Datenerkennung, die Datenintegration und Datenmigration, mit anschließender Verwaltung und Analytik in nur
Organisch gewachsen und vollständig integriert (Teil 1/4)
Daten sind die Grundlage für Entscheidungen, Prozesse und Analysen. Veraltete, nicht vollständige, oder sogar falsche Daten beeinflussen den Erfolg des Unternehmens negativ. Es kann zu fehlerhaften Entscheidungen, verlangsamten oder ineffizienten Prozessen, dem Verlust von Vertrauen und schließlich zu enormen Konkurrenznachteilen kommen.
Chief Data and Analytics Officers (CDAOs) müssen die Chancen des digitalen Geschäfts von heute mit den richtigen Kompetenzen unterstützen. Welche neuen Rollen und damit spannende Berufe entstehen?
Anzeige
Das Jahr des Durchbruchs?
Datenanalysen und Cloud Computing sind schon seit Jahren der Erfolgsmotor für Unternehmen. Viele wichtige Unternehmensdaten bleiben jedoch immer noch ungenutzt, was vor allem an historisch gewachsenen Bedingungen und veralteten Strategien in den Unternehmen selbst liegt. Die aktuelle wirtschaftliche Lage treibt die Notwendigkeit für Cloud Computing – und insbesondere der
Interview
Ein aktueller Report von Fivetran beschäftigt sich intensiv mit den Eckdaten führender Data Warehouses (DWHs). Das Unternehmen unterstützt Anwender Daten aus Hunderten von SaaS- und On-Premises-Datenquellen in Cloud-Destinationen zu zentralisieren, zu transformieren und für Analysen zu nutzen. Über die Ergebnisse des Reports sprach Ulrich Parthier, Publisher it management mit
Big Data bietet auch für Personalabteilungen zahlreiche Chancen. Beispielsweise können Potentiale im Hinblick auf Talentmanagement, Mitarbeiterbindung und Leistungsoptimierung frühzeitig erkannt und genutzt werden.
Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
08.10.2024
 - 09.10.2024
Darmstadt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige