Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2020
14.01.20 - 17.01.20
In Wien, Hotel Savoyen

eoSearchSummit
06.02.20 - 06.02.20
In Würzburg, Congress Centrum

DSAG-Technologietage 2020
11.02.20 - 12.02.20
In Mannheim, Congress Center Rosengarten

E-commerce Berlin Expo
13.02.20 - 13.02.20
In Berlin

SMX
18.03.20 - 19.03.20
In München

Anzeige

Anzeige

Zur heutigen Bilanz der „Strategie Künstliche Intelligenz“ der Bundesregierung erklärt Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder, dass die Umsetzung der vor einem Jahr verabschiedeten KI-Strategie der Bundesregierung bislang enttäuschend sei.

MyPostcard revolutioniert die Postkarte. Seit 2014 versorgt das Berliner Unternehmen seine Nutzer mit per App personalisierten, echten gedruckten Postkarten. Jetzt bringt das deutsche Startup ein neues Produkt auf den Markt – personalisierte Grußkarten mit einer eigenen, individuellen Audio-Botschaft.

YesWeHack, Europas Bug-Bounty-Plattform, startet mit YesWeHack EDU das weltweit erste Trainingsprogramm für Bug Bounty. Studenten und Schüler lernen dort, IT-Sicherheitsschwachstellen in Unternehmen und Organisationen unter realistischen Bedingungen zu finden. 

Anzeige

Anzeige

OpenText, „The Information Company", hat heute eine endgültige Vereinbarung zum Erwerb von Carbonite, Inc. getroffen. Carbonite ist Anbieter cloud-basierter Abonnement-Dienste für Datensicherung, Backup, Disaster Recovery und den Schutz für Endgeräte, sowohl für kleine und mittlere Unternehmen als auch für private Endverbraucher.

Die Allianz will sich in einem Bündnis mit Microsoft zum Software-Anbieter für das Geschäft mit dem Risiko entwickeln. Das Versichererungsunternehmen wird wesentliche Teile seines hauseigenen Software-Systems ABS anderen Unternehmen der Versicherungsbranche auf Microsofts Cloud-Servern anbieten. 

Ein freier und sogar kostenloser Zugang zum Internet ist ein allgemeines Menschenrecht. Wenn Menschen nicht online aktiv sein können, fehlt ihnen die Möglichkeit zur globalen politischen Teilhabe, die eine signifikante Bedeutung für ihr Leben hat.

Forscher der University of Leeds haben einen Roboter mit einer besonderen Software ausgestattet, die auf zwei Arten der Künstlichen Intelligenz (KI) basiert und die Maschine aus Fehlern lernen lässt. Automatische Planung und verstärktes Lernen kommen dabei zum Tragen.

GRID LIST
Handschlag

Zusammenschluss: valantic gewinnt netz98 und Nexus United

Mit netz98 und Nexus United schließen sich zwei Anbieter für Customer Experience dem…
Noris Data Center

noris network ist Kubernetes Certified Service Provider

noris network AG ist von der Cloud Native Computing Foundation als Kubernetes Certified…
5G

5G treibt Stromverbrauch in Rechenzentren kräftig nach oben

Der superschnelle Mobilfunkstandard 5G wird den Stromverbrauch von Rechenzentren kräftig…
Kryptowährung

Kryptowährung Matic erleidet Bruchlandung

Die in Indien beheimatete und in direkter Konkurrenz zu Bitcoin stehende Kryptowährung…
Tb W190 H80 Crop Int B943e0f2fbe772723e1ac52e96db6804

WSUS adé: Jetzt übernimmt CAWUM das Ruder

Unter dem Namen ACMP CAWUM (Complete Aagon Windows Update Management) präsentiert Aagon…
Programmierer

Fachkräftemangel: Informatiker dringend gesucht

Der deutschen Wirtschaft fehlen weiterhin qualifizierte Fachkräfte. Im Oktober 2019 waren…