Anzeige

Mimecast Limited (NASDAQ: MIME) gibt die Übernahme von Ataata Inc. bekannt. Ataata ist eine Cyber-Sicherheit-Trainings- und Awareness-Plattform mit dem Ziel, die Gefahr durch menschliches Versagen am Arbeitsplatz zu reduzieren. Sie hilft Organisationen, indem sie Mitarbeiter für moderne Cyber-Bedrohungen sensibilisiert. 

Hacker

Zahlreiche Anwendungen für Smartphones, Tablets und Co sind sehr anfällig für das Hacking der Web-APIs (Application Programming Interfaces). Millionen Nutzer sind möglicherweise von dieser Erkenntnis betroffen, wie Forscher der Texas A&M University in ihrer aktuellen wissenschaftlichen Untersuchung warnen.

Anzeige

Anzeige

Die Firmengründer und langjährigen Geschäftsführer der WMD Group, Andreas Karge (58) und Albrecht Lüdemann (58), übergeben die Leitung des Unternehmens an die langjährigen Mitgesellschafter und Geschäftsführer Matthias Lemenkühler (49) und Thomas Radestock (47). Sprecher der Geschäftsführung wird künftig Matthias Lemenkühler sein. 

Cyberkriminelle agieren unter dem Deckmantel der sich zu Ende neigenden Fußball-Weltmeisterschaft mit verschiedenster Malware. ESET-Forscher haben herausgefunden, dass in der Zeit vom 13. Und 14. Juni das kostenfreie Admin-Tool Ammyy – eine Software für Remote-Anwendungen und Fernwartung – mit Malware kompromittiert wurde. 

Anzeige

Anzeige

Industrie 4.0, neue Anforderungen bei der internen Kommunikation und sich immer schneller verändernde Märkte stellen Unternehmen heute vor ganz neue Herausforderungen. Wie also darauf reagieren? Die Low-Code-Plattform Intrexx ermöglicht den Aufbau eines Digital Workplace auch über Niederlassungsgrenzen hinweg. Viele Unternehmen sind jedoch überfordert oder wissen nicht, wo sie anfangen sollen. 

Beim jährlichen Capgemini Architektentag zeigen Unternehmen wie Google, AWS, Couchbase, IBM oder redhat in kurzweiligen Breakout-Sessions Ansätze, Werkzeuge und Praxisbeispiele aus dem Multicloud-Umfeld.

Um es Unternehmen zu erlauben, in Verbindung zu bleiben und ihre Produktivität beizubehalten, hat Lifesize, seine Mobile App überarbeitet und neue Features für ein außergewöhnliches und müheloses Audio- und Videomeetingerlebnis implementiert.

Kryptowährungen wie Bitcoin könnten innerhalb des nächsten Jahrzehnts zum Mainstream-Zahlungsmittel werden, so Forscher des Imperial College London (ICL) und der Investment-Plattform eToro. Diese Prognose kommt angesichts jüngster Wertverluste etwas überraschend - und widerspricht der Ansicht einiger renommierter Ökonomen, die einen Tod durch Regulierung erwarten. 

3939

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.