Anzeige

"123456", "Password", "welcome", "ninja", "abc123", "123456789", "12345678", "sunshine" sowie "princess" und "qwerty": Das sind laut Jeff Yan, Experte für Computer-Programmierung an der Lancaster University, die zehn am häufigsten verwendeten Passwörter im Internet.

Die Deutsche Telekom hat mit der United Internet AG eine Vereinbarung zum Verkauf der Strato AG getroffen. Der Erwerb von Strato erfolgt seitens United Internet über eine Holding Struktur. Die Deutsche Telekom gibt alle Strato-Aktien an United Internet zu einem Gesamtpreis von rund 600 Millionen Euro ab. 

Anzeige

Anzeige

Ipswitch bietet mit WS_FTP Server eine einfache und sichere Art der Speicherung, Freigabe und Übertragung von Daten zwischen Systemen, Anwendungen, Gruppen und Einzelpersonen über das FTP-Protokoll. 

Während sechs Wochen griffen IT-Hacker des amerikanischen Start-ups HackerOne eine Kopie des Swisscom Kundencenters an. Dabei wurden Schwachstellen identifiziert, die meisten davon im unkritischen Bereich. Die Erkenntnisse des Stresstests unterstützen Sicherheitsexperten von Swisscom bei der Umsetzung noch effektiverer Schutzmassnahmen für das Kundencenter.

Anzeige

Anzeige

Computerwissenschaftler der kalifornischen San Jose State University haben gemeinsam mit dem Tech-Start-up Orbitwerks ein selbstlernendes System namens "ALYSIA" entwickelt, das Gedichte oder einfache Texte in eigenständige Songkompositionen verwandelt. 

Unter dem Titel „internet.org“ eröffnet Facebook mit verschiedenen Partnern den Entwicklungsländern einen besseren Zugang zu Informationen. Eine Herausforderung ist die technologische Begrenztheit in Bandbreite, Datenvolumen und Endgeräten. Daher hat Facebook bisher nur rund 25 Webseiten innerhalb der sogenannten „Free Basics“ für das Projekt zugelassen.

Google investiert strategisch in sein Wearable-Betriebssystem "Android Wear" und kauft den Smartwatch-Software-Spezialisten Cronologics. Das 2014 von drei ehemaligen Google-Mitarbeitern gegründete Start-up hat mit der "CoWatch" von sich reden gemacht - eine Uhr mit Amazons Sprachassistenten Alexa. 

Die Messe Stuttgart will die Informations- und Kommunikationstechnologie-Themen in der Reihe der Industriemessen neu strukturieren. Die IT & Business als ein eigenständiges Messeformat am Standort Stuttgart wird es nicht mehr geben. 

Terroristen verlagern ihre Kommunikation immer mehr ins Internet. Umso wichtiger ist es, dass große Datenmengen etwa aus dem Darknet effizient und weitestgehend automatisch ausgewertet werden. 18 Behörden und Unternehmen haben sich nun zum Projekt DANTE zusammengeschlossen, um genau das zu ermöglichen. PROMT ist als lernfähige Übersetzungssoftware mit dabei.

3601

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!