Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

visiondays 2019
20.02.19 - 21.02.19
In München

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

Plutex Business-Frühstück
08.03.19 - 08.03.19
In Hermann-Ritter-Str. 108, 28197 Bremen

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

Anzeige

Anzeige

Sichere Smart-Home-Anwendungen in China: Im sogenannten Internet of Things (IoT) müssen unerlaubte Zugriffe verhindert werden. Als einziges nicht-chinesisches Unternehmen hat die Infineon Technologies AG heute mit Partnern das „Open Laboratory for Smart Home Interconnection Security“ in China gegründet. 

Der Security-Software-Hersteller ESET hat einen kostenlosen Decryptor vorgestellt, mit dem von Crysis-Ransomware befallene Dateien oder Geräte entschlüsselt werden können. Der Crysis Decryptor hilft Verbrauchern gezielt bei Befall mit Malware aus der Crysis-Familie, welche ESET als Win32/Filecoder.Crysis identifiziert hat. 

Anzeige

Anzeige

T-Systems hat bei einer gemeinsamen vorkommerziellen Auftragsvergabe unter der Leitung des CERN einen Rahmenvertrag für die Konzeption, Prototypenerstellung und Pilotphase der Helix Nebula Science Cloud erhalten. Mit Unterstützung des Technologiepartners Huawei entwickelt T-Systems eine Lösung, die auf der Open Telekom Cloud (OTC) aufbaut.

Google will Unternehmensgründer mit einem Start-up-Campus in Berlin unterstützen. Im früheren Umspannwerk Kreuzberg sollen von Ende 2017 an Gründer bei Themen wie Produktmanagement oder -design weitergebildet werden, wie der Internet-Konzern am Mittwoch mitteilte.

IBM bietet ab sofort eine Reihe neuer Funktionalitäten und Services, die Unternehmen, Startups und Entwicklern helfen, die digitale Transformation mit Hilfe des Internet der Dinge voranzutreiben. Ziel  ist es, das IoT vielen Millionen Menschen auf der ganzen Welt zugänglich zu machen.

Das PC-Geschäft hat sich in Deutschland im vergangenen Quartal dank der Nachfrage von Unternehmen deutlich stabiler entwickelt als in anderen Regionen. Mit knapp 2,46 Millionen verkauften Notebooks und Desktop-Rechnern gab es nur ein kleines Minus von 0,3 Prozent, wie die Marktforschungsfirma Gartner errechnete. 

Christian Werner Die Logicalis Group verstärkt im Januar 2017 unter Leitung von Christian Werner ihre Aktivitäten in Deutschland. Der neue CEO wird das Deutschland-Geschäft des internationalen IT-Systemhauses leiten, das mit rund 250 Mitarbeitern an den Standorten Frankfurt (Zentrale), Berlin, Düsseldorf, Köln, München und Stuttgart operiert.

Quantencomputer gelten als ultraschnelle Rechner der Zukunft. Das Projekt „Scalable Solid State Quantum Computing“ will die Voraussetzungen für künftige sogenannte Multi-Qubit-Systeme schaffen. Um solche Systeme mit mehreren Hundert Qubits zu ermöglichen, werden neue Technologien benötigt, etwa um die Qubits präzise zu steuern. 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int Fb1d1e93d44faa704f50e39d35400653

Virtual Solution und Komsa schließen Partnerschaft

Virtual Solution und Komsa schließen Vertriebspartnerschaft. Die Lösung SecurePIM von…
Connected Car

NTT Security fordert V-SOCs für digitale Fahrzeuge

Mit der zunehmenden Digitalisierung von Fahrzeugen, unter anderem für Connected Cars und…
Drawing unlock pattern on Android phone

Handy-Entsperrmuster bieten kaum Schutz

Beliebte Streichmuster bei Android-Displaysperren sind auch die unsichersten. Das besagt…
KI

Bitkom zur heutigen Bundestagsdebatte über die KI-Strategie

Heute diskutiert der Bundestag über die „Strategie Künstliche Intelligenz der…
Facebook

Facebook droht Milliardenstrafe in den USA

Social-Media-Riese Facebook sieht sich in den USA mit einer möglichen Strafe von mehreren…
Cloud Security

Neue Cloud-UTM „CBP Connect“ von Network Box

Mit CBP Connect bringt Network Box eine Cloud-UTM speziell für kleinere Unternehmen auf…
Smarte News aus der IT-Welt