Weltweite Halbleiter-Umsätze werden 2023 um 3,6 Prozent sinken

Halbleiter

Die weltweiten Haltleiterumsätze werden 2023 um 3,6 Prozent zurückgehen, so eine aktuelle Prognose des Research- und Beratungsunternehmens Gartner. Im Jahr 2022 soll der Markt voraussichtlich um 4 Prozent wachsen und 618 Milliarden US-Dollar erreichen.

„Die kurzfristigen Prognosen für Halbleiter-Umsätze haben sich verschlechtert“, erklärt Richard Gordon, Practice Vice President bei Gartner. „Die zunehmende Verschlechterung der Weltwirtschaft und eine geschwächte Nachfrage bei Verbrauchern werden sich negativ auf den Halbleiter-Markt in 2023 auswirken.“  

Anzeige

Insofern wurde die Prognose für 2023 von ursprünglich 623 Milliarden US-Dollar auf 596 Milliarden US-Dollar angepasst (siehe Tabelle 1).

Screenshot 2022 11 28 at 11 39 04 Gartner Prognose Weltweite Halbleiter Umsaetze werden 2023 um 3 6 Prozent sinken becker@it verlag.de IT Verlag fuer Informationstechnik GmbH Mail

www.gartner.com

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.