Konferenz vom 06. – 09. Dezember 2021

IT-Tage 2021 Remote – 200 Sessions in 18 Subkonferenzen

Vom 06. – 09. Dezember 2021 finden die IT-Tage als Remote-Konferenz statt. Die Jahres-Konferenz des Fachmagazins „Informatik Aktuell“ richtet sich an IT-Entscheider, Software-Entwickler, Datenbank-Experten und DevOps. Die Teilnehmer:innen erwartet wie letztes Jahr ein umfangreiches Programm mit über 200 Sessions in 18 Subkonferenzen. 

Die digitale Konferenzplattform bietet vielfältige Möglichkeiten zum Austausch. Die Teilnehmer:innen erhalten zudem 1 Jahr Zugang auf alle Inhalte on-demand plus viele zusätzliche Vortragsspecials im Nachgang der Konferenz.

Anzeige

Neben der gewohnten Bandbreite zu DevOps, Software-Entwicklung, Datenbanken und IT-Betrieb spielen in diesem Jahr wieder die Themenkomplexe Künstliche Intelligenz und Machine Learning, neuronale Netze und Smart Analytics, Cloud und Serverless, Big Data und Data-Streaming sowie Agile Unternehmenstransformation eine tragende Rolle. Neu sind dieses Jahr die Themenfelder Green-IT und IT-Ethik.

Unsere Remote-Konferenzplattform ermöglicht den Teilnehmer:innen, mit anderen Konferenz-Teilnehmer:innen und Expert:innen über themenbezogene Chaträume in einen Austausch zu gehen sowie in Experten-Sprechstunden Fragen zu stellen. Zudem werden den angemeldeten Teilnehmer:innen alle Vorträge für 12 Monate als On-Demand-Videos angeboten, so dass nichts mehr durch parallele Sessions verpasst wird und man zeitlich flexibel ist.

Die IT-Tage 2021 Remote möchten nicht nur Inhaltsvermittler sein, sondern vielmehr die kommunikativen Aspekte und den Netzwerkcharakter einer Präsenzveranstaltung auf unserer virtuellen Community-Plattform ermöglichen und für die Teilnehmer:innen ein interaktives Erlebnis mit gewohnt familiärer Atmosphäre schaffen.

Eine Internetverbindung und ein Browser genügen – alle Funktionen über eine Plattform:

  • Live Streaming
  • On-Demand Vortragsvideos
  • Umfangreiche Agenda-Funktionen mit persönlichem Kalender
  • Interessenbezogene 1:1-Videocalls und -chats
  • Matching-Funktionen für gezieltes Networking
  • Expert:innen-Meetups
  • Digitale Ausstellerprofile
  • Session-Aufzeichnungen

Die Teilnahme erlaubt den Zugang zur Konferenz-Plattform sowie zu den Live-Sessions und deren Aufzeichnungen für 12 Monate. So ist es möglich, auch im Nachgang der Konferenz die Sessions in der ruhigen Zeit zwischen den Jahren und am Jahresanfang zu sehen. Teilnehmer:innen erhalten zudem ein Teilnahme-Zertifikat.

Programm & Anmeldung: https://www.ittage.informatik-aktuell.de/

 

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.