Business Process Outsourcing: Branchenspezifische Dienstleistungen wachsen am stärksten

Wachstum

Im Business Process Outsourcing (BPO)-Markt vollzieht sich ein tiefgreifender Wandel: Immer mehr Dienstleistungsunternehmen sehen sich in der Lage, auch unmittelbar geschäftsunterstützende Funktionen zu übernehmen. Treibende Kraft sind branchenspezifische IT-Plattformen, die unter anderem über passende Analytik- und Automatisierungsfunktionen verfügen.

image0032
Infografik: Vertragswert der Neuabschlüsse im Business Process Outsourcing (BPO)

Wie stark branchenspezifische BPO-Lösungen von dieser Entwicklung profitieren, zeigt eine Auswertung der im ersten Halbjahr 2022 abgeschlossenen Verträge (Infografik). Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Information Services Group (ISG) hat dabei ermittelt, dass der jährliche Vertragswert (Annual Contract Value, ACV) der branchenspezifischen BPO-Vergaben um 145 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr 2021 gewachsen ist. Damit stieg der Anteil der branchenspezifischen Leistungen am gesamten BPO-Markt innerhalb eines Jahres von 45 auf 65 Prozent.

Anzeige

www.isg-one.com

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.