Anzeige

Handschlag

Hyland, ein Anbieter von Content Services, hat die Übernahme von Nuxeo, einem Anbieter von Content-Services-Plattformen und Digital Asset Management (DAM), abgeschlossen.

Durch die erfolgreiche Akquisition wird das gesamte Nuxeo-Geschäft, einschließlich der Produkte und Technologien, von Hyland übernommen.

Nach der Übernahme von Alfresco Ende letzten Jahres unterstreicht Hyland mit der Übernahme von Nuxeo sein Engagement für cloudnative Plattformen und Open-Source-Communities und erweitert gleichzeitig seine globale Präsenz durch zusätzliche Mitarbeitende, Kunden und Partner.

Das Enterprise Digital Asset Management (DAM) von Nuxeo ergänzt und erweitert das Hyland-Portfolio an Content-Services um neue, leistungsstarke Funktionen. Nuxeo Insight, ein KI- und Machine-Learning-Service, wird es Hyland-Kunden ermöglichen, selbst sehr umfangreiche Content-Bibliotheken automatisch mit geschäftsspezifischen Metadaten anzureichern, Workflows auszulösen und wertvolle Einblicke in ihre Informationen zu gewinnen.

https://www.hyland.com/de-DE/


Artikel zu diesem Thema

Machine Learning
Mär 25, 2021

Warum Datenkonsistenz so essenziell für Machine Learning ist

Im Kontext der Digitalisierung fällt immer wieder der Begriff Machine Learning. Aber wie…

Weitere Artikel

Digital X 2021 im Herzen von Köln

Die Telekom geht neue Wege und angesichts der aktuell rückläufigen Pandemie-Entwicklung ganz bewusst „mitten rein ins echte Leben“: Die Digital X trifft sich am 7. und 8. September 2021 im Herzen der Stadt Köln.
Netflix

Netflix will in Games-Markt einsteigen

Streaming-Gigant Netflix will in den boomenden Markt für Videospiele einsteigen.
Fussball

Fußball-EM: Bot-Attacken auf Sportwetten- und Glücksspielseiten um 96 % gestiegen

Imperva, ein Unternehmen im Bereich Cybersecurity, mit dem Ziel, Daten und alle Zugriffswege auf diese zu schützen, verzeichnete in ganz Europa vor und während der Fußball-Europameisterschaft 2020 einen signifikanten Anstieg des Bot-Traffics auf Sportwetten-…
Streaming

Sportsendungen: Streaming schlägt Pay-TV

Sportsendungen im Pay-TV verlieren an Zuschauern. Die Streaming-Dienste boomen dagegen, wie die Umfrage "Sports Video Trends 2021" im Auftrag des Londoner Videoproduzenten Grabyo zeigt.
Cell Broadcast

Bitkom zur Debatte um Cell-Broadcast

Nach der Hochwasser-Katastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen wird in Deutschland die Einführung von Cell-Broadcast für den Versand von Warnnachrichten diskutiert.
Online-Shopping

Olympische Spiele – ein E-Commerce-Killer?

Wenn am Freitag der Fackellauf das Stadion in Tokio erreicht, ist es so weit: Die 32. Olympischen Sommerspiele der Neuzeit sind eröffnet und das Motto lautet erneut: „Dabei sein ist alles.“

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.