Anzeige

Digital Business

eM Client stellt die neue Version seines E-Mail-Clients vor – mit vielen neuen Business-Funktionen. 

Der überarbeitete eM Client 8 bietet unter anderem eine PGP-Verschlüsselung, Unterstützung für lokale sowie serverseitige Notizen, eine Unterstützung von Tags und erweiterte Such- und Filterfunktionen für E-Mail-Anhänge.

Die neuen Funktionen von eM Client 8.0 im Überblick

  • Dateien direkt aus Cloud-Diensten anhängen: Benutzer können Speicherplatz auf ihrem Mail-Server sparen und große Anhänge direkt über Cloud-Speicherdienste wie Dropbox, OneDrive oder Google Drive versenden. Das Limit ist der verfügbare Speicherplatz des Cloud-Dienstes.
  • PGP-Verschlüsselung: Mit dieser neuen Funktion, können Anwender öffentliche Schlüssel austauschen. Jeder kann verschlüsselte Nachrichten an eM Keybook-Nutzer senden. 
  • Volle Unterstützung für lokale und serverseitige Notizen: Egal ob Nutzer kurz etwas notieren oder ihre Notizen als Erinnerung verwenden möchten – sie können diese über alle ihre Geräte synchronisieren.
  • IMAP- und Exchange/Office365-Server-Suche: eM Client sucht direkt auf dem Server nach Nachrichten (sofern vom Server unterstützt), sodass Benutzer detailliertere Ergebnisse erhalten.
  • Ansicht „Alle Anhänge“: Benutzer können die Anhänge aller ihrer Konten an einem einzigen Ort verwalten. Dort können diese nach Bedarf gespeichert, weitergeleitet oder gelöscht werden. Außerdem ist eine Volltextsuche nach angehängten Dokumenten möglich.
  • Optimierte Kalendertermine: Die Kalenderfunktion wurde komplett neu gestaltet, sodass nun für jeden Termin deutlich mehr Informationen angezeigt werden.
  • Nachverfolgungsfunktion: Mit dieser Funktion können Antworten auf wichtige E-Mails nachverfolgt werden können.
  • Zurückstellen von E-Mails: Nutzer erhalten die Möglichkeit, Nachrichten, die erst später beantwortet werden müssen, nach hinten zu verschieben.

eM Client – die Outlook-Alternative

eM Client kombiniert Funktionen für E-Mail, Kontakte, Kalender, Aufgaben, Notizen und Chat in einer Lösung. Für Unternehmen sind insbesondere die Implementierung, die zentrale Verwaltung von Desktop-Clients, einheitliche Posteingänge, die E-Mail-Verschlüsselung, die erweiterten Kalenderfunktionen und der Online-Support hilfreich. eM Client unterstützt alle wichtigen Dienste wie Gmail, Exchange, iCloud und Outlook.com.

www.emclient.com


Weitere Artikel

Gaming

Gamer: Spielen aus Langeweile wirkt schädlich

Smartphone-Games zur Beseitigung von negativer Stimmung oder Langeweile wirken sich schädlich auf die Spieler aus, wie eine neue Studie von Forschern der University of Waterloo zeigt.
Spyware

DeepSec über Pegasus: Überwachung als organisierte Kriminalität

Die vom Konsortium Pegasus Project publizierten Informationen über den systematischen Missbrauch ihrer Überwachungssoftware für Smartphones zeigen deutlich, dass zügellose Überwachung von organisierter Kriminalität kaum zu unterscheiden ist.
Amazon

Datenschutz-Strafe von 746 Millionen Euro für Amazon

Amazon ist von den Datenschutzbehörde in Luxemburg mit einer Strafe von 746 Millionen Euro belegt worden. Der weltgrößte Online-Händler gab die bereits am 16. Juli verhängte Strafe in seinem ausführlichen Quartalsbericht in der Nacht zum Freitag bekannt.
Facebook

Facebook darf selbst über Inhalte entscheiden

Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied, dass Facebook in seinen sogenannten Gemeinschaftsstandards grundsätzlich selbst festlegen darf, welche Inhalte nicht erwünscht sind und entsprechend weiterhin Beiträge löschen und Nutzer sperren. Aber: Betroffene müssen…
Google Assistant

Sieben von zehn Personen nutzen Siri, Bixby und Co.

„Hey Handy! Ruf meine Eltern an“ oder „Zeig mir die Route zum Bahnhof“: Immer mehr Menschen sprechen mit ihren Smartphones. 69,4 Prozent nutzen Sprachassistenten wie Google Assistant, Siri von Apple oder Samsungs Bixby.
Fake News

US-Bürger wollen Strafen für Corona-Fake-News

Social-Media-Riesen geraten stark unter Druck, weil sie Fake News über die Corona-Pandemie auf ihren Plattformen verbreiten lassen. Laut einer Umfrage von Morning Consult ist ein Großteil der Öffentlichkeit der Meinung, dass soziale Medien den Weg zu einem…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.