Anzeige

Telegram

Bild: BigTunaOnline / Shutterstock.com

Mit der aktuellen Version des Elcomsoft Phone Viewer (EPV) können ab sofort Gesprächsverläufe und geheime Chats aus Telegram, einer der weltweit beliebtesten Instant-Messenger, angezeigt werden. EPV ist ein einfach zu bedienendes forensisches Tool für den schnellen Zugriff auf Informationen aus lokalen und mobilen iOS-Backups.

EPV zeigt Telegram-Gespräche und geheime Chats an, indem es das iPhone-Dateisystem-Image analysiert. Die Analyse ist verfügbar, wenn auf ein Dateisystem-Image zugegriffen wird, das von Apple-Mobilgeräten mit dem Elcomsoft iOS Forensic Toolkit (EIFT) extrahiert wurde. Zur Extraktion aus iPhone oder iPad kommt entweder ein Agent-basiertes oder Jailbreak-basiertes Dateisystem-Image zum Einsatz. Die EIFT öffnet einfach das Dateisystem-Image im Phone Viewer, um auf die Telegram-Datenbank zuzugreifen. Sobald die Datenbank extrahiert wurde, zeigt EPV 5.0 die Telegram-Konto-Informationen des Benutzers, Anrufprotokolle, geheime Chats und Anhänge an.

Geheime Telegram-Chats

Laut 'Messenger People' zählt Telegram 7,8 Millionen Nutzer in Deutschland und ist nach Branchengrößen wie WhatsApp oder Facebook-Messenger eine der beliebtesten Instant-Messaging-Apps. Eine Besonderheit des Messengers ist die Sicherheit: Die Telegram-Gesprächsverläufe und geheimen Chats erscheinen weder in iTunes noch in iCloud-Backups. "Auf Grund der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung in Telegram können geheime Chats ausschließlich vom Gerät aus ausgelesen werden, da sie nicht Bestandteil der Telegram-Cloud sind. Jegliche Cloud-Akquisitions-Methoden per logischer Erfassung sind somit nicht möglich. Dies ist auch dann der Fall, falls eine Regierungsbehörde bei Telegram anfragt", erklärt Vladimir Katalov, CEO von ElcomSoft.

Elcomsoft Phone Viewer 5.0 unterstützt ebenfalls die neueste Version von 'Signal', einem sicheren Instant-Messenger. Das Tool bietet die Möglichkeit, Signal-Gesprächs-Datenbanken zu entschlüsseln, die aus den Images des iPhone-Dateisystems extrahiert wurden. 

Das Tool unterstützt Windows 7, 8, 8.1 sowie Windows 10. Die Mac-Version unterstützt macOS X 10.8 und höher. Elcomsoft Phone Viewer funktioniert ohne Apple iTunes-Installation. Windows-Nutzer müssen iCloud für Windows installieren, Mac-Benutzer müssen macOS 10.11 oder neuer ausführen.

www.elcomsoft.de/epv.html


Weitere Artikel

Verschlüsselung

Hardware-Sicherheitsmodule unterstützen Doppelschlüsselverschlüsselung

Entrust, Anbieter im Bereich vertrauenswürdige Identitäten, Zahlungen und Datenschutz, gibt die Integration seiner nShield® Hardware-Sicherheitsmodule (HSMs) mit Microsoft Double Key Encryption bekannt.
Copyright

Bitkom zur Urheberrechtsreform

Am Montag befasst sich der Rechtsausschuss im Bundestag mit der Urheberrechtsreform. Dazu erklärt Susanne Dehmel, Mitglied der Geschäftsleitung:
Microsoft

Microsoft kauft Spracherkennungs-Spezialist Nuance

Microsoft stärkt seine Fähigkeiten bei der Spracherkennung mit dem Kauf des Spezialisten Nuance.
Alibaba

Rekordstrafe für Alibaba: 2,3 Mrd Euro wegen Wettbewerbsverstößen

Update 12.04.21, 14:14 Die Alibaba-Finanzsparte Ant Group muss sich künftig als Finanzholding neu aufstellen und strengere Auflagen wie eine Bank erfüllen.
3D-Drucker

3D-Druck kann Lieferengpässe überbrücken

Ob als Folge der Corona-Pandemie oder der Havarie im Suez-Kanal: Derzeit werden in globalem Maßstab Lieferketten unterbrochen und die Folgen sind auch in Deutschland zu spüren. Ein wirksames Mittel gegen solche Unterbrechungen kann der 3D-Druck sein.
General Motors

Robotaxis von GM Firma Cruise 2023 in Dubai

Die General-Motors-Firma Cruise will 2023 Robotaxis auf die Straßen in Dubai bringen.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.