Anzeige

Attack

Check Point Research gibt neue Erkenntnisse zum Bot-Netz Phorpiex bekannt, dass für die Verteilung der Sextortion-Kampagne eingesetzt wird.

Das Netzwerk war bislang vor allem in Asien unterwegs, nun aber konnten die Sicherheitsforscher in Europa viele Infektionen ausmachen – auch Deutschland ist betroffen. So waren vor allem in Osteuropa eine Menge Benutzer zum Opfer der Hacker geworden: 7231 in der Ukraine oder 5354 in Weißrussland. Die Westeuropäischen Länder kommen, einzeln betrachtet, bislang glimpflich davon, jedoch wurden in Frankreich, Großbritannien, Italien und Deutschland in Summe bereits 1858 einzelne IP-Adressen als infiziert erkannt. Deutschland macht davon den Löwenanteil mit 907 Adressen aus. Damit hält sich die Zahl bislang in Grenzen, doch kann dies erst der Anfang sein. Zumal bekannt ist, dass Phorpiex sein Unwesen in Form anderer Malware-Kampagnen bereits in Deutschland treibt.

Vor wenigen Wochen war das Bot-Netz bereits in das Blickfeld der deutschen Öffentlichkeit geraten, als Sicherheitsforscher von Check Point dieses Netzwerk hinter einer aktuellen Sextortion-Kampagne entdeckten. Dabei wurden – und werden – Nutzer mit E-Mails erpresst, worin die Kriminellen drohen, sexuelle Vorlieben oder angebliche Video-Mitschnitte der eigenen Web-Cam zu veröffentlichen, sollte kein Lösegeld gezahlt werden. Die Auslieferung der betrügerischen Nachrichten übernimmt das Phorpiex-Netzwerk.

https://research.checkpoint.com/2019/phorpiex-breakdown/


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Youtube

YouTube-KI verschärft Altersbeschränkungen

Google-Tochter YouTube will Altersbeschränkungen bei Videos mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) stärker durchsetzen. Ab jetzt werden deutlich mehr Inhalte einen Account-Login erfordern, mit dem User ihre Volljährigkeit nachweisen müssen. Kinder und…
MobilePayment

Mobile Payment: So bezahlen Sie entspannt mit Ihrem Handy

Mobile Payment per Handy oder Smartwatch erfreut sich hierzulande immer größerer Beliebtheit. Insbesondere an Supermarktkassen können Nutzer dank der Unterstützung verschiedener Anbieter ihre Einkäufe kontaktlos bezahlen.
Gamer

Games: Spieler bevorzugen Audio-Werbung

Gamer bevorzugen bei mobilen Videospielen Audio-Werbung gegenüber Videos, die den Spielfluss unterbrechen. Letztere Anzeigen sind bei 86 Prozent der Gamer verhasst. Werbung, die Spieler nur hören können, sind weniger störend und haben einen positiveren Effekt.
Neues release

Neues Release - PostgreSQL 13

PostgreSQL 13 enthält Verbesserungen bei der Indizierung, einschließlich Platzersparnis und Leistungsgewinnen für Indizes, schnellere Antwortzeiten für Abfragen, sowie eine bessere Planung der Anfragen bei Verwendung erweiterter Statistiken. Zusammen mit…
E-Spionage

"Mole" macht Smartphone-User zu Spionen

Mit der neuen US-App "Mole" können User andere Menschen weltweit als Spione anheuern. Diese "Agenten" filmen dann mit ihren Smartphones ein bestimmtes Ziel und schicken dem Auftraggeber das Material als Stream. Die Anwendung ist als "Uber für die Augen"…
Hannover Messe

HANNOVER MESSE 2021: Analog. Digital. Hybrid.

Wenn die HANNNOVER MESSE im April 2021 ihre Tore öffnet, haben Unternehmen aus aller Welt wieder die Möglichkeit, ihre Produkte auf der weltweit wichtigsten Industriemesse erlebbar zu machen – analog, digital und hybrid. „Wirtschaft braucht Messen! Das haben…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!