Anzeige

Bild: A1 Digital Deutschland GmbH

Fast 92 Prozent der deutschen Unternehmen nutzen bereits Cloud-Services, planen die Nutzung binnen Jahresfrist oder prüfen zumindest konkret den Einsatz, so die aktuelle IDG Studie zum Thema Cloud Security. Auch A1 Digital konnte diesen Trend auf der Security-Messe, die von 8.-10. Oktober in Nürnberg stattfand, feststellen.

„Für viele Unternehmen in Deutschland ist besonders die Verwendung von Cloud-Services im Tagesgeschäft angekommen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Daten in der Cloud machen flexibel und ersparen hohe Investitionskosten. Doch was ist mit der Sicherheit? Uns war es sehr wichtig, unseren Gesprächspartnern genau diese Frage zu beantworten und zu zeigen, dass das Thema Security nicht losgelöst betrachtet werden darf, sondern von Beginn an in Entwicklungsprojekten und im Prozessdesign berücksichtigt werden muss“, so Thomas Snor, Director Security bei A1 Digital.

„In unseren Gesprächen haben wir deutlich gespürt, dass auch die Auswahl des richtigen Cloud-Services in Zusammenhang mit der Sicherheitsfrage in Deutschland ein sehr wichtiges Thema ist. Unternehmen überlegen sich zweimal, wem sie ihre Daten anvertrauen wollen. Seit der Einführung der DSGVO/GDPR ist ein europäischer Anbieter, der nicht dem amerikanischen Cloud-Act unterliegt, vor allem für Mittelständler die bessere Wahl.“

www.a1.digital


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Netflix

Netflix knackt 200 Millionen Marke

Netflix hat im 4. Quartal 2020 die 200-Millionen-Marke geknackt. Mit 8,5 Millionen neuen Kunden war der Jahresabschluss außerdem deutlich erfolgreicher als viele das nach dem schwachen Herbstquartal erwartet hatten.
#StoptheSteal

#StoptheSteal-Kampagne im US-Wahlkampf offenbart gefährlichen Einfluss von Desinformation

Künstliche Intelligenz und journalistische Expertise sind die Basis einer Desinformationserkennung, die in Kooperation von pressrelations, NewsGuard und dem Fraunhofer-Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie FKIE entwickelt und…
Verbraucherschutz

Bundesregierung: Stärkung der Verbraucherrechte im Internet

Die Bundesregierung will Verbraucherrechte stärken und dafür sorgen, dass Angebote im Internet transparenter werden. Das Kabinett verabschiedete am Mittwoch einen entsprechenden Gesetzesentwurf aus dem Justizministerium, der eine EU-Richtlinie umsetzen soll.
künstliche Intelligenz

Facebook verbessert KI für blinde Nutzer

Facebook bietet Usern mit einer Sehbehinderung durch eine verbesserte Künstliche Intelligenz (KI) bald eine genauere Bildbeschreibung auf seiner Plattform.
autonomes Fahren

Microsoft steigt bei Robotaxi-Firma von GM ein

Microsoft will als nächster Technologiekonzern im Geschäft mit selbstfahrenden Autos mitmischen. Der Windows-Riese beteiligt sich an einer zwei Milliarden Dollar schweren Finanzierungsrunde der Robotaxi-Firma Cruise des Autokonzerns General Motors, wie die…
Project

Starter-Edition von InLoox now!

InLoox hat seine Aktion für Anwender bis zum Jahresende 2021 verlängert. Das Angebot richtet sich an Unternehmen und Organisationen, die einen schnellen Einstieg in das Software-gestützte Projektmanagement benötigen. Die kostenfreie Nutzung ist auf Teams von…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!