Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Akquisition

Der IT-Projektdienstleister Pentasys AG hat 100 Prozent der Anteile der eSolve AG erworben. eSolve bietet IT Management, Consulting und Support für große, namhafte Kunden, insbesondere im Automobil- und Finanzsektor, in den Bereichen IT-Infrastruktur,IT-Services, Talent Management und Anwendungsentwicklung.

eSolve wurde im Jahr 2000 gegründet und ist ein mittelständischer IT-Dienstleister mit Sitz in München, der mit derzeit ca. 130 Mitarbeitern und einem Netzwerk von Partnerunternehmen ca. 28 Mio. Euro Umsatz erzielt. eSolve berät und unterstützt seine Kunden insbesondere in den Bereichen IT-Infrastruktur und IT-Services und ergänzt und verstärkt somit das Pentasys-Leistungsportfolio. eSolve legt, wie auch Pentasys, großen Wert auf zufriedene Mitarbeiter und Teamkultur, was sich unter anderem durch sehr gute Bewertungen in Arbeitgeber-Wettbewerben wie Great-Place-to-Work ausdrückt.

„Wir freuen uns sehr, dass sich eSolve entschieden hat eine 100-prozentige Tochter von Pentasys zu werden“, sagt Rüdiger Azone, Vorstand (CEO) der Pentasys AG. „Diese strategische Entscheidung war beidseitig ein sorgfältiger Prozess, der von gegenseitigem Vertrauen und gemeinsamen unternehmerischen Zielen geprägt war. Wir ergänzen mit diesem Schritt unsere Kernkompetenz im Bereich agiler Entwicklung kundenspezifischer Software-Lösungen. Gleichzeitig festigen wir unsere Position als einer der großen IT-Dienstleister im deutschen Markt mit einem erwarteten Gesamtumsatz von 110 Mio. Euro in 2018.“

„Der Zusammenschluss mit der Pentasys AG ist für uns ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu mehr Wachstum und breiterem Leistungsangebot für unsere Kunden“, sagt Heinrich Zierl, Vorstand der eSolve AG. „Wir erreichen dadurch eine deutlich stärkere Marktposition mit einer größeren Kundenbasis und zusätzlichen vertrieblichen Möglichkeiten. Unsere Unternehmen verbindet eine vergleichbare Werte- und Firmenkultur und eine langjährige solide und belastbare Vertrauensbeziehung auf Vorstandebene und auf Mitarbeiterebene durch gemeinsame Projekte. Wir Presse-Information Januar 2018 sind davon überzeugt, dass wir unser Geschäft gemeinsam mit Pentasys nachhaltig entwickeln und ausbauen können und dass wir gut zusammenpassen.“

 

GRID LIST
Lupe

IT-Forensik in Rekordgeschwindigkeit

Der weltweit tätige Anbieter digitaler, forensischer Ermittlungssoftware für…
Businessman

T-Systems verschlankt Geschäftsführung

T-Systems setzt seine Transformation fort: Ab 1. Januar 2019 zählt die Geschäftsführung…
Tb W190 H80 Crop Int Cf2a2bcfb8aa1bc862a3b6602b5f321c

Bitkom warnt vor Änderungen am DigiNetz-Gesetz

Am heutigen Donnerstag behandelt der Bundestag in erster Lesung eine Änderung am…
Passwort

33 % der Unternehmen mit Passwort-Manager

Die Aconitas GmbH, exklusiver Distributor des Pleasant Password Servers in der…
Mobile Payment

Bezahlen mit dem Smartphone in Deutschland

Die Mehrheit der Bundesbürger erwartet einen Durchbruch für das elektronische Bezahlen in…
KI

Künstliche Intelligenz, Chance oder Riskio?

62 Prozent der TeilnehmerInnen einer aktuellem Bitkom Research-Umfrage sehen Künstliche…
Smarte News aus der IT-Welt