Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

OMX 2018
22.11.18 - 22.11.18
In Salzburg, Österreich

SEOkomm 2018
23.11.18 - 23.11.18
In Salzburg, Österreich

Blockchain Business Summit
03.12.18 - 03.12.18
In Nürnberg

Cyber Risk Convention
05.12.18 - 05.12.18
In Köln

IT-Tage 2018
10.12.18 - 13.12.18
In Frankfurt

Anzeige

Anzeige

Anzeige

noris network AG stellt auf der it-sa in Nürnberg (10. bis 12. Oktober) aus. Am Stand 405 in Halle 9 präsentiert der Dienstleister seine Cloud-/IaaS-Angebote auf OpenStack/VMWare-Basis und ein umfangreiches Portfolio an Managed Security Services. 

Weitere Themen sind sicherheitsrelevante Zertifizierungen für die noris network Rechenzentren in Nürnberg und München, die Kunden die Erfüllung von Compliance-Anforderungen deutlich vereinfachen.

Auf der it-sa 2017 informiert noris network über den sicheren Betrieb von Cloud- und hybriden Cloud-Lösungen. Interessenten werden die Fortschritte bei Betrieb und Sicherheit von OpenStack-Plattformen erläutert. Eine wichtige Rolle spielen dabei die DevOps-Experten des Dienstleisters, die mit ihrer Arbeit beim Kunden die Brücke zwischen den Bedürfnissen einer modernen, agilen Softwareentwicklung mit Continuous Delivery und den Anforderungen an einen sicheren IT- und RZ-Betrieb schlagen.

Ein weiterer Schwerpunkt sind Managed Security Services – beispielsweise im Bereich DDoS-Mitigation und Informationen zu den Sicherheitseinrichtungen der noris network Rechenzentren, wie den gestaffelten Perimeterschutz am Beispiel des neuen Rechenzentrums München Ost.

Zertifizierte Sicherheit

„IT-Sicherheit ist ein hochkomplexes, kosten- und personalintensives Thema, dem viele mittelständische Unternehmen allein mit internen Ressourcen kaum gerecht werden können. Egal ob mit klassischer Collocation, umfassendem Outsourcing oder individuellen Hybrid-Cloud-Lösungen – Kunden von Premium-RZ-Dienstleistungen schlüpfen bei uns unter einen Schutzschirm mehrstufiger, modernster und bestens gepflegter Sicherheitslösungen“, sagt Stefan Keller, Director Marketing & Sales bei noris network AG.

Damit Nutzer der Dienstleistungen von noris network dies auch gegenüber Behörden, Branchengremien und Kunden nachweisen können, legt noris network großen Wert auf Zertifizierungen. Mit deren Hilfe können Unternehmen ihr Sicherheitsniveau gegenüber eigenen Kunden und Partnern dokumentieren. Jüngste Beispiele für noris network Zertifizierungen und Thema des it sa-Auftritts sind die ISAE 3402-Testate – wichtig für Unternehmen, die ein internes Kontrollsystem (IKS) zur Finanzberichterstattung haben und wirtschaftsprüfungspflichtig sind – sowie die PCI-DSS-Zertifizierung – wichtig für Kunden, die in den Rechenzentren der noris network mit Kreditkartendaten umgehen.

Fachbeiträge von noris network zum Messeprogramm

Am 10. Oktober 2017 um 10:15 Uhr spricht Michael Ibe, Senior Security Engineer bei noris network, zum Thema „SSL Decryption – Fluch oder Segen?“ (Ort: Forum T9 – Technik).

Am 11. Oktober 2017 um 12:30 Uhr beteiligt sich Joachim Astel, Vorstand bei noris network, an der Podiumsdiskussion „Informationssicherheit in der Automobilindustrie“ (Ort: Forum T10 – Technik).

Am 12. Oktober 2017 um 13:30 Uhr spricht Information Security Officer Gerrit Schröder über „Zertifizierungen – Lizenz zum Gelddrucken oder gutes Sicherheitsgefühl?“ (Ort: Forum M9 – Management).

www.noris.de

GRID LIST
Cyber Attack

Cyberangriffe entwickeln sich zum größten Risiko für Unternehmen

Adenike Cosgrove, Cybersecurity Strategist EMEA bei Proofpoint, kommentiert: „Anfang…
5G

Bundesnetzagentur legt finale 5G-Vergabebedingungen vor

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat heute ihren finalen Entscheidungsentwurf zu den…
Botnet

Mylobot-Botnetz liefert einen Doppelschlag mit Khalesi-Malware

Ein neuer Bericht von CenturyLink zeigt auf, dass das Mylobot-Botnetz nach dem Infizieren…
Senior Leadership Team

IFS verstärkt sein Senior Leadership Team

Der weltweit agierende Anbieter von Business Software IFS hat sein globales Führungsteam…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2FBilder-Aktuelles%2FEstos_ProCall6Enterprise-700.jpg&w=190&h=80&zc=1

Service Release 2 für ProCall 6 Enterprise

estos gibt das Service Release 2 für ProCall 6 Enterprise offiziell frei. Der…
Übernahme

SolarWinds erweitert nach Übernahme von 8MAN sein Portfolio

SolarWinds gibt nach der Übernahme von 8MAN heute die Einführung von SolarWinds ARM…
Smarte News aus der IT-Welt