Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

10. gfo-Jahreskongress
25.10.17 - 26.10.17
In Düsseldorf

Google Analytics Summit 2017
09.11.17 - 09.11.17
In Hamburg

Arved Graf von StackelbergNach Amazon und Whatsapp hat nun auch Instagram die Zwei-Faktor-Authentifizierung eingeführt. Arved Graf von Stackelberg, CEO von KeyIdentity kommentiert die Einführung der Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Instagram.

„Immer mehr sicherheitsbewusste Anbieter setzten auf Zwei-Faktor oder Multi-Faktor-Authentifizierung, um die eigenen Kunden zu schützen. Durch mehrere Authentifizierungsschritte wird es Hackern deutlich erschwert an alle notwendigen Informationen zum Klau der Daten zu gelangen. Bei Instagram, Whatsapp und Amazon können Nutzer selbst entscheiden, ob sie dieses Angebot für sich nutzen. Doch sie müssen sich bewusst sein, dass die Nutzung eines einfachen Passworts stets ein hohes Risiko in sich trägt. Mit wenig Aufwand können Hacker nicht nur einen, sondern gleich mehrere Accounts des Nutzers infiltrieren und auch in berufliche E-Mail- oder PayPal-Accounts eindringen. Beim sogenannten „Credential Stuffing“ werden die gestohlenen Informationen automatisiert in mehrere Login-Formulare eingegeben, bis ein passender Zugang gefunden wird. Durch die häufige Nutzung gleicher Passwörter für unterschiedliche Online-Dienste funktioniert das öfter als man denkt.

Fazit: Nutzer sollten dringend auf das Angebot der Zwei-Faktor-Authentifizierung von Instagram zurückgreifen, um nicht nur ihre Bilder zu schützen, sondern gleichzeitig auch alle weiteren Konten. Das Verfahren ist denkbar einfach: Nutzer erhalten einen Code auf ihr Smartphone, um ihre Authentifizierung zu bestätigen und schon können sie die App wie gewohnt nutzen. Das steigert deutlich die Sicherheit, ohne dass großer Aufwand für die Nutzer entsteht.

Es ist zu hoffen, dass auch weitere Onlinedienste dem Beispiel von Instagram, Whatsapp und Amazon folgen und ihren Nutzern die Möglichkeit geben, sich effizient gegen mögliche Hackerangriffe zu wappnen.“

 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 99bc64c1fdc62752dc87f6ee6738e755

Bitkom zur Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

Zu den Berichten über eine kritische Schwachstelle in der sogenannten…
Tb W190 H80 Crop Int 091423f173037e673ad0bce0c17c2477

WiFi-Schwachstelle „Krack“ belegt Bedeutung von Netzwerktransparenz | Statement

Das illegale Abfangen von Daten im WLAN ist seit langer Zeit ein Thema, das nun durch die…
Tb W190 H80 Crop Int 8f35ebcda3e59dc7ac91c6ea9a677193

Kritische Schwachstellen in WLAN-Verschlüsselung

Der Sicherheitsstandard WPA2, der insbesondere zur Verschlüsselung von WLAN-Netzwerken…
Tb W190 H80 Crop Int 95f65aac1ce34feb926ea874f51d1356

BNP Paribas und Tata Consultancy Services bündeln Kräfte

BNP Paribas Securities Services und Tata Consultancy Services (TCS) schaffen gemeinsam…
Tb W190 H80 Crop Int 38319e1ba60841148b6f36f6404f4f98

Google und Amazon erobern KMU-Kreditgeschäft

Google und Amazon haben Kreditvergaben für KMU als neuen Geschäftszweig für sich entdeckt…
Tb W190 H80 Crop Int 16c7e054468e671082a0eb46f4523e1b

Christian Kulick neu in der Geschäftsleitung des Bitkom

Christian Kulick (28) ist in die Geschäftsleitung des Digitalverbands Bitkom aufgerückt.…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet