PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

10. gfo-Jahreskongress
25.10.17 - 26.10.17
In Düsseldorf

Google Analytics Summit 2017
09.11.17 - 09.11.17
In Hamburg

Data Driven Business 2017
13.11.17 - 14.11.17
In Berlin

Ab sofort erweitert die Deutsche Telekom ihre Managed Security Services um das Angebot der „Versiegelten Cloud“. Das deutsche High-Tech-Unternehmen Uniscon stellt dabei jene patentierte Datacenter-Technologie, die es auch Trägern von Berufsgeheimnissen erlaubt, die hochsicheren Rechenzentren der Telekom zu nutzen. 

Von dieser Kooperation erwartet sich Martin Kinne, CEO der Uniscon GmbH, „einen Wissensaustausch mit den hochspezialisierten Experten der Telekom, der einen gewaltigen Zuwachs an IT- und Datensicherheit in der Cloud verspricht“.

Der neue Geschäftsbereich Telekom Security der Deutschen Telekom will ein europäischer Leader im Bereich der Managed Security Services werden. „Mit Angeboten wie der ‚Versiegelten Cloud‘ stärken wir unsere Position auf diesem Feld“, sagte Dirk Backofen, Leiter Telekom Security. Backofen weiter: „Kunden Lösungen vorzuschlagen, die höchste IT- und Datensicherheit gewährleisten, ist dabei unser Ziel“. Die Versiegelte Cloud verbindet einfache Bedienung mit hoher Sicherheit. Der Dienst kann selbst für Träger von Berufsgeheimnissen, wie etwa Ärzten, Anwälten und Behörden verwendet werden.

Die einzigartige Versiegelungs-Technologie stellt auf rein technische Weise sicher, dass keine dritte Partei – nicht einmal der Betreiber des Dienstes – an die Daten herankommt. Zu den technischen Maßnahmen gehören eine spezielle Schlüsselverteilung, ein Data-Clean-Up im Fall eines Zugriffversuchs und eine Dekorrelation der Datenströme, die in die versiegelte Cloud hinein- und herausfließen. Damit schließt diese Versiegelungs-Technologie eine äußerst sensible Sicherheitslücke typischer Cloud Umgebungen: Die Zugriffsmöglichkeiten von Insidern. Kinne: „Technische Maßnahmen verhindern, dass ein Mitarbeiter oder jemand, der sich im Rechenzentrum aufhält, an die Daten herankommt, die auf den Servern verarbeitet werden“. Der erfahrene Geschäftsführer freut sich über die Partnerschaft mit der Telekom. Gemeinsam mit deren technischer Expertise, sagt er, „heben wir jetzt Cloud Computing auf ein neues Level.“

www.uniscon.de

GRID LIST
Android Virus

Neue Android Malware - infizierte Geräte werden Teil von Botnets

Symantec hat mit Sockbot eine neue und bereits weit verbreitete Art von Android-Malware…
Innovation

NTT Group eröffnet „Ensō – The Space for Creators”

Die NTT Group eröffnet mit „Ensō – The Space for Creators“ in München den ersten…
Tb W190 H80 Crop Int D935278a353a8312f56452ba93f26148

Cyberangriff via Adobe Flash – alle Betriebssysteme betroffen

Derzeit ist ein neuerlicher Cyberangriff im Gange – diesmal auf Regierungsorganisationen…
Tb W190 H80 Crop Int 96146ee808d3023a2322c48b37440f21

Neuer Gesellschafter für Nexinto

PlusServer übernimmt die Anteile der Nexinto Gruppe von Lloyds Development Capital Ltd.…
Lothar Schwemm

Lothar Schwemm ist neuer CTO bei KEYMILE

KEYMILE, ein Anbieter von Telekommunikationssystemen für den Breitbandzugang, hat Lothar…
Tb W190 H80 Crop Int 96146ee808d3023a2322c48b37440f21

Guidewire übernimmt Cyence

Guidewire Software, Inc. (NYSE: GWRE), ein Anbieter von Softwareprodukten für Schaden-…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet