SAP SECURITY 2017
22.11.17 - 22.11.17
In Walldorf, Leonardo Hotel

Cloud Expo Europe
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

Data Centre World
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

IT-Tage 2017
11.12.17 - 14.12.17
In Frankfurt, Messe Kap Europa

Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

Steelcase und Microsoft bündeln Forschung und Entwicklung in einer gemeinsamen Einheit zur Entwicklung von Creatives Spaces und IoT-Lösungen. 

Wie die nahtlose Integration von Microsoft Surface Geräten und Arbeitsplatzgestaltungen von Steelcase aussehen kann, stellen die beiden Unternehmen in New York vor. Präsentiert werden fünf Creative Spaces als Best-Practice-Orientierung, damit Organisationen das kreative Potential ihrer Mitarbeiter durch die Integration von Technik in die Arbeitsplatzgestaltung fördern können. Dazu arbeiten beide Unternehmen gemeinsam an technologiebasierten Arbeitsplatzlösungen auf Basis der Microsoft Azure IoT Technologie.

Ein weiterer Aspekt der Partnerschaft ist die Ausweitung des Microsoft Partnernetzwerkes im Bereich Design. So werden ausgewählte Steelcase Fachhandelspartner künftig das Microsoft Surface Hub als autorisierte Händler vertreiben.

„Die Herausforderungen, vor denen Menschen heute stehen, sind komplexer als je zuvor. Um sie zu lösen, brauchen wir neue kreative Denkansätze und Arbeitsprozesse“, sagt Sara Armbruster, Vice President of Strategy, Research and New Business Innovation bei Steelcase. „Wir glauben, dass jeder die Fähigkeit besitzt, kreativ zu denken, und dass Menschen glücklicher sind, wenn sie produktiv und kreativ arbeiten können. Gemeinsam mit Microsoft wird Steelcase Unternehmen dabei unterstützen, Raum und Technologie so miteinander zu verschmelzen, dass kreative Arbeit gefördert wird.“

Creative Spaces

Kreativität als Wettbewerbsvorteil

Gemeinsame Forschungsergebnisse von Steelcase und Microsoft belegen, dass Kreativität eine der gefragtesten Fähigkeiten ist, die Unternehmen für Innovation und Wachstum benötigen. Im Rahmen der Zusammenarbeit der beiden Unternehmen wird nicht nur in Forschung und Entwicklung sondern dank einer ganzheitlichen Perspektive gleichzeitig in die Gestaltung von Raum und Technologie investiert.

Creative Spaces - Kreative Räume

Kreativität ist ein Prozess, bei dem jeder gefordert ist und der unterschiedlichste Arbeitsweisen und Technologien benötigt. Innerhalb eines kreativen Prozesses müssen Menschen allein, in Zweierteams und in verschieden großen Gruppen arbeiten können. Dazu bedarf es vielfältiger mobiler und in den Arbeitsraum integrierter Technologien. Der Arbeitsraum sollte inspirierend wirken.

 

 

GRID LIST
Handschlag

afb und DSER kooperieren: Partnerschaft für zukunftsfähige Lösungen

Im Spannungsfeld zwischen Innovations- und Kostendruck sind Entwicklungsnetzwerke ein…
Netzwerksicherheit

BSI und Greenbone schließen Rahmenvertrag

Greenbone, Lösungsanbieter zur Schwachstellen-Analyse von IT-Netzwerken, hat mit dem…
Fake News

Das Geschäft mit Fake News

Im Dark Web angebotene Services und Tools zur Erstellung und Verbreitung von Fake News…
Trojaner Lupe

Trojaner fälscht Nutzeroberfläche von Banking-Apps

Der Banking-Trojaner BankBot schlich sich kürzlich bei Google Play via Taschenlampen-,…
Tb W190 H80 Crop Int 43a145c64e12f8f10d9638cec0b8af19

IntraFind und TIE Kinetix schließen Search-Partnerschaft

TIE Kinetix und die IntraFind Software AG schließen eine strategische Partnerschaft mit…
DDoS Attack

Pro-türkische Hacktivisten legen belgische Regierungswebsites lahm

FireEye, Anbieter von Intelligence-basierten Cybersicherheitslösungen, veröffentlicht…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet