Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

Splunk, Anbieter der führenden Softwareplattform für Operational Intelligence in Echtzeit, kündigt eine strategische Partnerschaft mit EMC an. Der Softwareanbieter hat von EMC im Rahmen des Technology Connect Partner Program den Status des Select Partner erhalten.

EMC ist ein weltweiter Anbieter, der es Unternehmen und Dienstleistern ermöglicht, ihre Prozesse zu transformieren und Informationstechnologie-as-a-Service anzubieten (ITaaS). Im Rahmen der Partnerschaft haben gemeinsame Kunden nun eine einfache Möglichkeit, EMC-Lösungen mit Splunk Enterprise, Hunk, Splunk Enterprise and Global Support, Splunk Professional Services und Splunk Education zu erwerben.

Durch die Interoperabilität von Splunk Enterprise mit der Scale-out Block Storage-Lösung ScaleIO, dem All-flash-Array-Produkt XtremIO sowie der Scale-out-NAS-Lösung Isilion von EMC maximieren Kunden den Wert maschinengenerierter Daten. Darüber hinaus ermöglicht die Zusammenarbeit ein innovatives Lösungsangebot, das über klassische Storage-Modelle hinausgeht. Durch die Kombination der skalierbaren Splunk-Architektur mit flexiblem und agilem Storage, kann EMC jetzt Hardware- und Softwarelösungen liefern, die tiefere Transparenz in die betrieblichen Daten bieten.

„Wir freuen uns sehr, mit einem so angesehenen Marktführer wie EMC zu arbeiten“, sagt Dave Schwartz, Area Vice President, Global Strategic Alliances bei Splunk. „Die Fähigkeiten und Skalierbarkeit von Splunk Enterprise bilden eine Linie mit der agilen Hochleistungskapazität von EMC-Produkten wie ScaleIO, XtremIO und Isilon. Wir gehen davon aus, dass die Integration von Splunk’s Plattform für Operational Intelligence in die Lösungen von EMC unseren gemeinsamen Kunden einen enormen Mehrwert bietet.“

„Die Partnerschaft mit Splunk versetzt uns in die Lage, unseren Kunden eine interoperable, skalierbare Plattform bereitzustellen, mit der sie ihre Daten nutzen, beobachten, analysieren und visualisieren können“, sagt Russell Barck, Managing Director Global Technology Alliances, EMC Corporation.

Mehr Informationen über die EMC Infrastructure for Splunk stehen hier bereit und die EMC-Anwendungen lassen sich auf Splunkbase herunterladen.

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int D81c5dfea0aa969e7a2955a328ccb0c7

Victoria Barber wird Director Product Strategy bei Snow Software

Snow Software, Anbieter von Software-Asset-Management (SAM) und…
Tb W190 H80 Crop Int 5453f805ee1dd144bbabd23559d68867

Telekom weitet ihr IoT-Service-Portal auf Brasilien aus

Nach Europa, den USA und China macht die Telekom nun auch das Managen vom Internet der…
Tb W190 H80 Crop Int 8819e621c09c647c68a8b053b3f5db90

Bitkom warnt Obersten Gerichtshof der USA vor Zugriff auf Daten in Europa

Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten steht vor einem wegweisenden Urteil, mit…
Tb W190 H80 Crop Int 43a145c64e12f8f10d9638cec0b8af19

Scopevisio und eurodata bündeln ihre Kräfte

Auf dem Cloud Unternehmertag in Bonn haben die Scopevisio AG, Bonn, und die eurodata AG,…
Tb W190 H80 Crop Int D1e530273d13a7b939633f545b817271

Hyland erweitert sein internationales Führungsteam

Bob Dunn übernimmt die Position des Associate Vice President EMEA & APAC bei Hyland. Der…
Tb W190 H80 Crop Int D33ced82edbd2359aa1922d2f63a6179

TeamViewer veröffentlicht dedizierte IoT-Lösung

TeamViewer hat die Veröffentlichung von TeamViewer IoT angekündigt. Das neue Produkt…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security