VERANSTALTUNGEN

IT-Sourcing 2018
03.09.18 - 04.09.18
In Hamburg

DILK 2018
17.09.18 - 19.09.18
In Düsseldorf

abas Global Conference
20.09.18 - 21.09.18
In Karlsruhe

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

Myles BrayForeScout Technologies, Inc. gibt die Ernennung von Myles Bray zum neuen Vice President EMEA Sales bekannt. Er bringt seine umfangreiche Erfahrung beim Auf- und Ausbau von Sales-Teams in schnell wachsenden Unternehmen in der Region bei ForeScout mit ein.

Myles Bray verfügt über wichtige Kenntnisse im Bereich Sicherheit und Networking – in genau der richtigen Verbindung für ForeScout. Bei F5 Networks war er unter anderem für Großbritannien, Irland und Afrika verantwortlich und konnte in diesen Ländern zweistellige Wachstumszahlen verbuchen. Eine große Rolle dabei spielte seine erfolgreiche Entwicklung und Integration eines nachhaltigen Partnernetzwerks.

Im Rahmen seiner Karriere arbeitete Bray in verschiedenen Vertriebsführungspositionen, unter anderem bei VCE. Bei diesem Joint Venture von VMware, Cisco und EMC sammelte er Erfahrung im Bereich IT-Infrastruktur. Unter seiner Führung entwickelte sich das Start-up zu einem Unternehmen mit mehreren Milliarden Euro Umsatz in Europa, im Nahen Osten und Afrika. Vor VCE war Bray acht Jahren beim bekannten Storageanbieter EMC.

Myles Bray freut sich über seine Ernennung: "Ich bin begeistert, dass ich jetzt zu ForeScout kommen kann. Netzwerke und Anwender bewegen sich in einer nie gesehenen Dynamik. Unternehmen müssen sehen, wer auf ihre Netzwerke zugreift und sollten jederzeit in der Lage sein, Zugriffsrechte zu verwalten, um ihre Assets zu schützen. ForeScout ist in diesem Bereich Marktführer – einem Markt, der im Vergleich zum Vorjahr zweistellig gewachsen ist. Ich bin gespannt über die neue Herausforderung und werde alles daran setzen, dass ForeScout in EMEA ein großes Stück voranzubringen."

Brant Kennedy, Executive Vice President Worldwide Sales bei ForeScout, fügt hinzu: "Ich freue mich, Myles im ForeScout Team begrüßen zu dürfen. Seine Expertise wird es ForeScout erlauben, ein Sales-Team von Weltklasse zu etablieren. Dadurch werden wir unseren Umsatz in EMEA noch weiter steigern können.“

ForeScout hilft Unternehmen ihre Sicherheitslücken zu reduzieren, indem es Sichtbarkeit für Endgeräte liefert – egal, ob mit oder ohne Agenten. Zusätzlich orchestriert ForeScout Sicherheitslösungen von anderen Anbietern und schützt wichtige Assets durch automatisierte Reaktionen auf Sicherheitsvorfälle. Diese Kombination ist entscheidend, um die Sicherheitsrisiken durch das Internet der Dinge (IoT), Bring Your Own Device (BYOD) und andere schwer integrierbare Cyberprodukte abzusichern.

www.forescout.com

GRID LIST
Hacker

So schützen Sie Ihre Online-Konten vor Fremdzugriffen

Immer wieder greifen Hacker Nutzerkonten bei Google, Facebook, Instagram und anderen…
Smart Home

Sicherheitslücke in IoT-Steckdose entdeckt

Das Forscherteam von McAfee hat eine Sicherheistlücke im Wemo Insight Smart Plug, einer…
Smartphone

Kostenlose Apps verlangen übermäßigen Zugriff auf persönliche Daten

Wie viele persönliche Daten sammeln Ihre Apps? Die 60 bis 90 Apps, die der…
David Helfer

David Helfer ist neuer Vertriebsleiter in Europa bei F5

F5 Networks hat David Helfer zum neuen Senior Vice President of Sales für Großbritannien,…
Matroschka

Malware-Matroschka: Windows-Wurm in Android-Backdoor eingebettet

Im vergangenen Monat erregte eine Android-Backdoor das Aufsehen der Virenanalysten von…
Firmenübernahme

Orange schließt Übernahme der Basefarm Holding ab

Orange gab bekannt, dass die Übernahme von 100% von Basefarm durch die…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security