Anzeige

Programmierer

Wer heute eine Ausbildung in der IT absolvieren möchte und frei wählen kann, sollte seinen Ausbildungsschwerpunkt auf die Software-Entwicklung und das Programmieren legen. Der Grund: Entwickler und Software-Experten sind die gefragtesten IT-Nachwuchskräfte. Sie sind heute bereits Mangelware und werden künftig noch häufiger im Einsatz sein, um die Anforderungen der nach Digitalisierung lechzenden Wirtschaft überhaupt stemmen zu können. 

Recruiting

Schon vor dem weltweiten Ausbruch der COVID-19-Pandemie standen Unternehmen vor einer sehr großen Herausforderung: die Digitalisierung ihrer Geschäftsmodelle. Doch branchenübergreifend fehlt es an IT-Fachkräften, die hierbei unterstützen können. Einer Studie des Digitalverbandes Bitkom zufolge fehlen momentan 124.000 IT-Spezialisten deutschlandweit.

Anzeige

Anzeige

digitales Business Team

Ähnlich wie bei anderen Berufen aus der Sparte der Unternehmensberatung haben SAP-Berater top Karrierechancen und können mit überdurchschnittlichen Vergütungen rechnen. Gleichzeitig trauen sich viele Interessenten oft nicht an das Metier heran, weil sie eine falsche Auffassung von den Kernkompetenzen haben, die ein SAP-Berater in seinen Job mitbringen sollte.

Digitale Medien

Die Corona-Krise hat bei vielen Menschen ihr Verhältnis zur Digitalisierung geändert. Jeder Dritte (32 Prozent) steht der Digitalisierung seither offener gegenüber, jeder Fünfte (21 Prozent) kritischer. Das ist das zentrale Ergebnis einer Studie im Auftrag der Initiative „Digital für alle“ anlässlich des ersten bundesweiten Digitaltags am 19. Juni 2020.

Anzeige

Anzeige

32

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!