Anzeige

Menschen und Maschine

Die Absicherung der IT-Systeme des eigenen Unternehmens wird immer schwieriger. Nur mit einer Kombination aus internen und externen Fachkräften sowie technologischen Investitionen in Cloud- und KI-basierte Lösungen lassen sich die aktuellen Herausforderungen lösen.

KI

Vor wenigen Wochen hat die deutsche Bundesregierung ihre Eckpunkte für eine Strategie Künstliche Intelligenz (KI) veröffentlicht. Deren Umsetzung soll Erforschung, Entwicklung und Anwendung von künstlicher Intelligenz in Deutschland auf ein weltweit führendes Niveau bringen. Was von diesem Plan zu halten ist, kommentiert Alexander Wallner, Senior Vice President und General Manager EMEA beim Datenmanagement-Spezialisten NetApp.

Anzeige

Anzeige

Mensch und Maschine

Ob mögliche Anwendungsszenarien oder Auswirkungen auf Arbeitsplätze: Über Künstliche Intelligenz wird heftig diskutiert. Dabei sollten jedoch diffuse Ängste von harten Fakten klar getrennt werden.

Anzeige

Anzeige

KI

Eine Umfrage des europäischen Sicherheitsunternehmens ESET zeigt, dass ein Großteil der IT-Entscheidungsträger Künstliche Intelligenz (KI) als Allheilmittel bei Schwachstellen der IT-Sicherheit sieht. So verleitet offenbar der aktuelle Hype um KI und Maschinelles Lernen (ML) drei von vier IT-Entscheidungsträgern (75 Prozent) zu dem Schluss, diese Technologien wären die beste Lösung für ihre Cybersicherheitsprobleme.

KI Cyber Security

Kaum ein Thema wird derzeit so stark diskutiert und vorangetrieben wie Künstliche Intelligenz. Fast jede IT-Sicherheitslösung schmückt sich damit, dass sie „Methoden der Künstlichen Intelligenz“ zur Erkennung bisher unbekannter Bedrohungen einsetzt. Manch einer verkündet gar das Ende aller anderen Sicherheitskomponenten. Plausibel? Oder gefährlicher Übereifer?

336

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!