Anzeige

Für Unternehmen, die die Vorteile zunehmend mobiler Mitarbeiter nutzen und gleichzeitig die sensiblen Informationen in der komplexen Cybersicherheitslandschaft schützen möchten, bringt CenturyLink, Inc. (NYSE: CTL) Adaptive Network Security Mobility auf den Markt. 

Die Netzwerklösung ermöglicht externen Benutzern eine sichere Verbindung mit dem Internet sowie mit internen Netzwerkressourcen, ohne dabei die Cyberrisiken in Kauf nehmen zu müssen, die mit der Verwendung persönlicher Geräte und ungesicherter WLAN-Netzwerke einhergehen.

Adaptive Network Security Mobility ermöglicht Unternehmen, den Zugriff für mobile Anwender über Next-Generation Adaptive Network Security Gateways zu verwalten. So werden Sicherheitsrichtlinien konsistent eingehalten, unabhängig davon, wie und wo sich Nutzer verbinden.

Wichtige Fakten

  • Adaptive Network Security Mobility bietet einen sicheren Remote-VPN-Zugang zu Unternehmensnetzwerken über IPSec- oder SSL-basierte Internetverbindungen und einen Standard-Webbrowser und sorgt für End-to-End-Verschlüsselung und Tunneling.
  • Anstelle von Einzel-Lizenzen für jeden mobilen Nutzer, erwerben Unternehmen Concurrent Use Sessions, die auf der voraussichtlichen Anzahl der Nutzer zu einem bestimmten Zeitpunkt basieren.
  • Kunden greifen auf Adaptive Network Security über eine Kombination aus globalen Next-Generation Security Gateways zu, die über die Regionen Asien-Pazifik, Europa, Naher Osten und Afrika sowie Nordamerika verteilt und über das umfassende globale VPN Backbone von CenturyLink untereinander verbunden sind.
  • Das Unternehmen behält bei der Erstellung der Remote-Anbindung die Kontrolle über zentralisierte Authentifizierung, Benutzerfunktionsordnung, Ressourcenrichtlinien und Anmeldungsrichtlinien, unabhängig davon, ob Mitarbeiter über Laptop, Tablet oder Smartphone ins Netz gehen.   

centurylink.com   


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Coronavirus

Malware in Android-Apps: Auf der Coronavirus-Themenwelle reiten

Seit Beginn der Krise haben auch Android-Entwickler begonnen, die erhöhte Aufmerksamkeit zu diesem Thema für Ihre Zwecke einzusetzen – leider nicht immer mit guten Absichten.
mobile security

Schwachstelle Smartphone? Mobiles Arbeiten ohne Risiko

Jeder zweite Mitarbeiter verwendet beim mobilen Arbeiten ein Smartphone oder Tablet. Die Mehrzahl greift dabei im Rahmen des Modells Bring Your Own Device (BOYD) auf private Geräte zurück. Denn lediglich jede fünfte Person wird vom Arbeitgeber mit einem…
Hacker Account

Social-Media-Accounts über Cookies gekapert

Kaspersky hat zwei neuartige Malware-Varianten für Android entdeckt, die sich über die Smartphones ihrer Opfer Zugriff auf die Accounts beliebter Sozialer Medien und Messenger-Dienste verschaffen können.
5G

5G – welche Gefahren drohen durch den Mobilfunkstandard?

Der neue Mobilfunkstandard 5G wurde eigentlich konzipiert, um sicherer als die Vorgänger 3G und 4G zu sein. Dennoch kann 5G eine enorme Bedrohung für die Sicherheit von Unternehmen darstellen.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!