Anzeige

Anzeige

Helpful TipsEin IAM ist innerhalb der IT-Infrastruktur ein wichtiges Instrument, um Datenzugriff und Prozesse dynamischen Anforderungen effektiv anzupassen. Das Sicherheitsniveau steigt, der Produktivitäts- und Effizienzgewinn des Einzelnen zahlt sich aus – durch eine höhere Flexibilität und Dynamik der gesamten Organisation.

Anzeige

Anzeige

IAMJeder, der sich beruflich in der internen IT-Umgebung bewegt, kennt das: In welchem Umfang er berechtigt ist, auf Anwendungen bzw. Ressourcen zuzugreifen, bestimmt die so genannte Rolle, die ihm die Führungskraft zugedacht und die der Admin eingerichtet hat.

SERIE

Gesicht BinärcodeDer Klau von E-Mail-Adressen, Passwörtern und PINs gehört heute zum Internet-Alltag. Laut Umfrage des Wirtschaftsauskunftsdiensts Schufa ist bereits jeder fünfte Deutsche einmal Opfer eines Identitätsdiebstahls geworden, die finanziellen Schäden gehen in die Millionen. Doch damit muss man sich nicht abfinden. 

Identity & Access ManagementUnternehmen haben längst verstanden, wie wichtig die gezielte Steuerung von digitalen Identitäten und Zugangsberechtigungen ist. Doch hohe Akzeptanz hat auch ihre Herausforderungen: Vor allem Großunternehmen haben nicht selten mehrere verschiedene IdM-Lösungen im Einsatz. Und es müssen immer mehr Applikationen, die auch noch vernetzt sind, verwaltet werden. 

Anzeige

Anzeige

BlockchainDerzeit braucht man nur das Buzzword Blockchain in einer Runde fallen zu lassen, um die volle Aufmerksamkeit zu bekommen. Doch was hat es mit dieser Technologie auf sich? Nur ein Hype? Oder – wie mehrfach prophezeit – der Beginn eines neuen Finanzzeitalters? 

152

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.