Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-SOURCING 2019 – Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

IT-Sourcing 2019 - Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Rethink! IT 2019
16.09.19 - 17.09.19
In Berlin

Anzeige

Anzeige

Schloss Sicherheit 552033157 500

Thycotic, ein Anbieter von Privileged Account Management-Lösungen, hat mit Least Privilege Discovery ein kostenloses Tool veröffentlicht, das es Unternehmen ermöglicht, privilegierte Unternehmenskonten und interne Rechtevergaben zu analysieren. 

Das neue Discovery-Tool bietet Unternehmen vollkommenen Überblick über lokale Administratorkonten und verdeutlicht damit auch technisch unerfahrenen Nutzern die Bedeutung zu weitgefasster Nutzerrechte und die damit verbundenen Sicherheitsrisiken. All dies unterstützt Unternehmen bei der Durchsetzung einer Politik der geringsten Rechtevergabe und damit der Optimierung ihrer Sicherheitsstrategie.

Das agentless, von Windows ausgeführte Tool lässt sich innerhalb von Minuten installieren und erkennt und scannt Endpunkt-Privilegien verlässlich. Für die Identifizierung von möglichen Lücken und Schwachstellen bei einer minimalen Rechtevergabe steht es Unternehmen dauerhaft kostenlos zur Verfügung. Nach dem Download beginnt das Thycotic-Tool unmittelbar damit, Windows-Nutzer, Konten und Anwendungen, die über privilegierte Rechte verfügen, aufzuspüren. Welche Bedeutung diese Maßnahme für die Sicherheit in Unternehmen hat, zeigt auch der Microsoft Vulnerability Report 2018 von Avecto. Demnach können 95 Prozent der kritischen Sicherheitslücken in Windows-Browsern und 80 Prozent aller Microsoft-Schwachstellen durch das Entfernen von Admin-Rechten beseitigt werden.

Das neue Tool entdeckt und meldet Folgendes:

  • Endgeräte und Nutzer mit hochprivilegierten Admin-Konten auf ihren Windows-Rechnern
  • Die Anzahl sämtlicher Nutzer mit lokalen Admin-Rechten auf allen Rechnern
  • Die durchschnittliche Anzahl der Admin-Konten pro Computer
  • Die Anzahl von bzw. Durchschnittswerte für andere hochprivilegierte Gruppen wie z.B. Remote Desktop-Nutzer oder Backup-Operatoren
  • Anwendungen auf Endgeräten, die in der Vergangenheit Admin-Rechte angefordert haben
  • Anwendungen auf Endgeräten von unbekannter Herkunft, die möglicherweise auf die Blacklist gesetzt werden müssen
  • Anwendungen auf Endgeräten von vertrauenswürdiger Herkunft, die auf die Whitelist gesetzt werden können

Umsetzung einer minimalen Rechtevergabe – ohne Beeinträchtigung des Arbeitsablaufes

Bei der Umsetzung einer Least Privilege Policy fürchten viele IT-Verantwortliche aufwendige Implementierungsprozesse oder Behinderungen ihrer Mitarbeiter beim Zugriff auf Anwendungen, die sie zum Ausführen ihrer Aufgaben benötigen. Mit Thycotic sind diese Befürchtungen jedoch unbegründet, da der Thycotic Privilege Manager Kunden eine vollautomatische, skalierbare Lösung bietet, die jegliche Beeinträchtigungen ausschließt.

Denn wird der Privilege Manager für Whitelisting, Blacklisting, Greylisting oder die Automatisierung von Workflows für Genehmigungsanfragen eingesetzt, werden Benutzer nicht an der Ausführung oder Installation kritischer Anwendungen – und damit ihrem Arbeitsablauf – gehindert. Insbesondere Unternehmen, für die eine funktionierende Least Privilege Policy Voraussetzung für das Bestehen von Sicherheitsaudits ist, profitieren demnach von Thycotic.

Das Least Privilege Discovery-Tool sollte hier kostenlos zum Download stehen.

thycotic.com
 

GRID LIST
Notfall Knopf

Die Zeit läuft: Worauf es bei der Notfallreaktion ankommt

Wie bei jedem Notfall – Feuer, Herzinfarkt oder Verkehrsunfall – spielt auch bei…
Torhüter FCA

Torhüter der IT – der FC Augsburg setzt auf „Made in Augsburg"

Der 1907 gegründete Traditionsverein FC Augsburg (FCA) nutzt zur Verwaltung seiner…
Tb W190 H80 Crop Int A03eb03b6c06e9e89dbea9d04fe772e2

IT Sicherheit - vom Spielverderber zum Beschleuniger der Digitalisierung

Moderne IT-Security muss einerseits die Herausforderungen der digitalen Transformation…
Hand hält Wolke mit Schloss

Forcepoint Next Generation Firewall

Evasion-Techniken bilden eine besondere Gefahr für die IT-Sicherheit in Unternehmen.…
Tb W190 H80 Crop Int C196c32d831cae80f568a6bbc332af89

VPN-Verschlüsselung ist nicht für alle Szenarien sinnvoll

Datenschutzskandale, Sicherheitslücken, Hacking und diverse Szenarien der…
Tb W190 H80 Crop Int B43bafc6bf035187fc81a02a47f08a7e

QUICK Technology: Alternative zu Public-Key-Infrastrukturen

Rund ein Jahr, nachdem die Europäische Datenschutz-Grundverordnung endgültig in Kraft…