PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

PM Forum 2017
24.10.17 - 25.10.17
In Nürnberg

10. gfo-Jahreskongress
25.10.17 - 26.10.17
In Düsseldorf

Google Analytics Summit 2017
09.11.17 - 09.11.17
In Hamburg

Data Driven Business 2017
13.11.17 - 14.11.17
In Berlin

Security SchloßRSA, ein Unternehmen von Dell Technologies, hat die RSA Business Driven Security Architecture vorgestellt: Der neue Sicherheits-Ansatz hilft Unternehmen, Cyber-Risiken effizient zu bewältigen und ihre wichtigsten Geschäftsdaten zu schützen. 

Die neuen Business-Driven-Security-Lösungen richten sich an Kunden aller Größenordnungen und erlauben durch ihre Architektur sowie die integralen Lösungsangebote einen sehr effizienten Umgang mit Risiken. Sie ermöglichen die schnelle Erkennung und Reaktion auf Bedrohungen, angemessene Absicherung von Identitäten und Zugängen, schützen Kunden vor Betrug und helfen beim ganzheitlichen Umgang mit Geschäftsrisiken.

Obwohl Unternehmen im vergangenen Jahr 75 Milliarden Dollar für die Cyber-Sicherheit ausgegeben haben, sind Sicherheits- und Führungskräfte immer noch nicht in der Lage, Sicherheitsvorfälle mit relevanten Geschäftsinformationen zu verknüpfen, um schnell fundierte, kritische Entscheidungen basierend auf quantifizierbaren Geschäftsrisiken zu treffen. Auf Basis der Business-Driven-Security-Architektur hat RSA verschiedene neue Lösungen und Services vorgestellt, die genau diese Lücke adressieren.

  • NetWitness Suite
  • SecurID Access
  • Fraud & Risk Intelligence Suite
  • Archer Ignition Program
  • Risk & Cybersecurity Practice

Die neuen Lösungen erweitern nicht nur das aktuelle Portfolio von RSA, sondern bieten zugleich alle Vorteile einer Business Driven Security. Dazu gehören: schnelle Untersuchung von Authentifizierungsfehlern, um Bedrohungen schnell zu erkennen, darauf angemessen zu reagieren und sie einzudämmen; Priorisierung von geschäftskritischen Vorfällen; Eskalation als Antworten auf verdächtige Nutzeraktivitäten.

"Trotz aller Anstrengungen ist es dringend erforderlich, die aktuellen Sicherheitsansätze anzupassen, denn sie greifen zu kurz. Unternehmen sind aus diesem Grund dazu gezwungen, permanent zu investieren", betont Rohit Ghai, President bei RSA. "Die neue Architektur und die Zusammenstellung der Business-Driven-Security-Lösungen von RSA sind so konzipiert, dass sie die wichtigsten Elemente einer soliden, zukunftsorientierten Sicherheitsstrategie umfassen: Die Verknüpfung kritischer Geschäftsprozesse mit Sicherheitsvorfällen ermöglicht die strategische Verwaltung der Risiken und schützt so die wichtigsten Unternehmensdaten."

www.rsa.com

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 4af3435e2cda495d376effd0fa1bcc7b

G DATA Business-Version 14.1

Angriffe durch Ransomware haben in diesem Jahr deutlich zugenommen – das haben die…
Tb W190 H80 Crop Int F051567a083a625588e986bd0718b3d0

Gigamon stellt Integrationen mit Splunk und Phantom vor

Gigamon Inc. (NYSE: GIMO), Anbieter von Traffic-Visibility-Lösungen, hat neue…
Deloitte

Deloitte-Hack: kryptografische Verfahren schützen vor Datenklau

Die Beratungsgesellschaft Deloitte wurde Opfer eines Hackerangriffs: Unbekannte Hacker…
Security Schloss

Neue Lösung für Endpoint Detection and Response (EDR)

Komplexe, zielgerichtete und andauernde Cybergefahren (Advanced Persistent Threats, APTs)…
Wellen Schloß

"Encrypted Waves" ermöglichen in Zukunft die Verschlüsselung

Für globale Unternehmen ist es schwierig, kritische und sensible Daten wirksam zu…
Backup

Oft vergessen, dennoch wichtig: Backup und Netzwerksicherung

Den hohen Stellenwert effektiver IT-Sicherheit haben viele Unternehmen nicht zuletzt…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet