USU World 2018
06.06.18 - 07.06.18
In World Conference Center Bonn

CEBIT 2018
11.06.18 - 15.06.18
In Hannover

ERP Tage Aachen
19.06.18 - 21.06.18
In Aachen

next IT Con
25.06.18 - 25.06.18
In Nürnberg

XaaS Evolution 2018
01.07.18 - 03.07.18
In H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

Security SchloßRSA, ein Unternehmen von Dell Technologies, hat die RSA Business Driven Security Architecture vorgestellt: Der neue Sicherheits-Ansatz hilft Unternehmen, Cyber-Risiken effizient zu bewältigen und ihre wichtigsten Geschäftsdaten zu schützen. 

Die neuen Business-Driven-Security-Lösungen richten sich an Kunden aller Größenordnungen und erlauben durch ihre Architektur sowie die integralen Lösungsangebote einen sehr effizienten Umgang mit Risiken. Sie ermöglichen die schnelle Erkennung und Reaktion auf Bedrohungen, angemessene Absicherung von Identitäten und Zugängen, schützen Kunden vor Betrug und helfen beim ganzheitlichen Umgang mit Geschäftsrisiken.

Obwohl Unternehmen im vergangenen Jahr 75 Milliarden Dollar für die Cyber-Sicherheit ausgegeben haben, sind Sicherheits- und Führungskräfte immer noch nicht in der Lage, Sicherheitsvorfälle mit relevanten Geschäftsinformationen zu verknüpfen, um schnell fundierte, kritische Entscheidungen basierend auf quantifizierbaren Geschäftsrisiken zu treffen. Auf Basis der Business-Driven-Security-Architektur hat RSA verschiedene neue Lösungen und Services vorgestellt, die genau diese Lücke adressieren.

  • NetWitness Suite
  • SecurID Access
  • Fraud & Risk Intelligence Suite
  • Archer Ignition Program
  • Risk & Cybersecurity Practice

Die neuen Lösungen erweitern nicht nur das aktuelle Portfolio von RSA, sondern bieten zugleich alle Vorteile einer Business Driven Security. Dazu gehören: schnelle Untersuchung von Authentifizierungsfehlern, um Bedrohungen schnell zu erkennen, darauf angemessen zu reagieren und sie einzudämmen; Priorisierung von geschäftskritischen Vorfällen; Eskalation als Antworten auf verdächtige Nutzeraktivitäten.

"Trotz aller Anstrengungen ist es dringend erforderlich, die aktuellen Sicherheitsansätze anzupassen, denn sie greifen zu kurz. Unternehmen sind aus diesem Grund dazu gezwungen, permanent zu investieren", betont Rohit Ghai, President bei RSA. "Die neue Architektur und die Zusammenstellung der Business-Driven-Security-Lösungen von RSA sind so konzipiert, dass sie die wichtigsten Elemente einer soliden, zukunftsorientierten Sicherheitsstrategie umfassen: Die Verknüpfung kritischer Geschäftsprozesse mit Sicherheitsvorfällen ermöglicht die strategische Verwaltung der Risiken und schützt so die wichtigsten Unternehmensdaten."

www.rsa.com

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 2a9bb0e951b163b628cae908b73607c3

8 Tipps für eine optimale Web Application Firewall

Die Entscheidung für die optimale Web Application Firewall (WAF) basiert heute nicht mehr…
Tb W190 H80 Crop Int 7b240a672f346adba7106f43f59804b0

Thycotic veröffentlicht kostenloses Least Privilege Discovery Tool

Thycotic, ein Anbieter von Privileged Account Management-Lösungen, hat mit Least…
Risiko Businessman

Das Sicherheitsrisiko von Vorständen ermitteln

NTT Security (Germany) erweitert seine umfangreiche Angebotsreihe um den „Management…
Tb W190 H80 Crop Int D1a9e4fb59f56aef82a0754bb96c5f75

Malwarebytes mit neuer Endpoint Protection and Response-Lösung

Malwarebytes gibt die Veröffentlichung der Malwarebytes Endpoint Protection and…
Policy

EuroCloud: Durchsuchung wichtiges Element der IT-Security-Policy

Wenn Staatsanwalt, Polizei, Steuer- oder Zollfahndung zwecks Durchsuchung vor der Tür…
Jochen Koehler

IT-Sicherheit: Resignation ist unangebracht

Je besser ein Hausbesitzer Fenster und Türen absichert, desto ruhiger kann er schlafen.…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security