Anzeige

Security LuoeDer europäische Security-Software-Hersteller ESET vermeldet weltweit über 32.000 Downloads seines TeslaCrypt Decryptor Tools. Der kostenfreie Helfer ist dazu in der Lage, von der heimtückischen Schadsoftware TeslaCrypt verschlüsselte private Daten auf einfache Art und Weise wieder freizuschalten.

Anzeige

Anzeige

Securitymann SchrankeIn letzter Zeit gab es jede Menge öffentlich gewordene Beispiele von Ransomware-Attacken, die jedoch zweifellos nur die Spitze des Eisbergs darstellen. Mit Sicherheit gibt es noch viele weitere Unternehmen die sich den Erpressern gebeugt haben, ohne das Problem publik zu machen.

Frau mit LupeDistributed Denial of Service (DDoS) Angriffe sind das beste Beispiel für kriminelle Aktivitäten, die zu einer Ware werden. Die Rede ist von DDoS for Hire-Diensten, die den Zugang zu Netzwerken von kompromittierten Botnet-Geräten (beispielsweise von Trojanern infizierten PCs) vermieten, die dann als Plattform für den Start der DDoS-Angriffe genutzt werden.

Anzeige

Anzeige

Trojanisches PferdNutzer, die TeamViewer verwenden, sollten zukünftig ganz besondere Vorsicht walten lassen. Denn die Sicherheitsanalysten von Doctor Web haben vor kurzem einen neuen Trojaner entdeckt, der sich über die Fernwartungssoftware verbreitet. 

Helpful TipsIn den vergangenen Monaten wurden vermehrt Attacken mit Ransomware, also Angriffe durch Online-Erpresser, gemeldet. Ransomware ist im Wesentlichen Malware, die Daten auf PC- und Netzwerk-Laufwerken verschlüsselt, bis eine Zahlung geleistet wird. 

1496

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.