Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

SAMS 2018
26.02.18 - 27.02.18
In Berlin, Maritim proArte

Plentymarkets Online-Händler-Kongress
03.03.18 - 03.03.18
In Kassel

Search Marketing Expo 2018
20.03.18 - 21.03.18
In München, ICM – Internationales Congress Center

AusrufezeichenOVH führt neue Best Practices ein, um ISO 27017 zur Sicherheit von Cloud-Dienstleistungen gerecht zu werden. In dieser internationalen Norm sind spezifische Empfehlungen für die Anbieter von Cloud-Dienstleistungen definiert.

Die ISO/IEC 27017 ist eine internationale Norm zur Sicherheit von Cloud-Services. Dieser Standard gehört zur Norm ISO 27002, deren Controls sie ganz speziell im Hinblick auf Cloud-Dienstleister präzisiert. Für jeden Bereich der übergeordneten Norm werden mögliche Besonderheiten der Cloud explizit dargelegt. Durch diese Methodik können Sicherheits- und Qualitäts-Experten die Vorgaben schnell umsetzen.

In dieser Norm wird die Wichtigkeit der Kommunikation zwischen Unternehmen jedweder Art und ihren Kunden zur Erarbeitung geeigneter Security-Management-Prozesse betont. Darüber hinaus wird in der ISO 27017 die Beziehung zwischen Kunden und Cloud-Anbietern spezifiziert. Es wird genau beschrieben, was Kunden von ihrem Anbieter erwarten können und was Anbieter selbst an Informationen für Kunden bereithalten sollten. So betrifft ISO 27017 nicht nur die Anbieter von Cloud-Services selbst, sondern die Sicherheit der Cloud insgesamt. Wenn die Norm eingehalten wird, können beide Seiten sicher sein, dass alle wichtigen Punkte in Bezug auf die Sicherheit bei dem jeweiligen Service auch berücksichtigt werden.

Die Norm kann Interessenten dabei helfen, wichtige Punkte zu identifizieren, um sich so für einen geeigneten Partner zu entscheiden. IT-Entscheider wünschen sich mehr Flexibilität und möchten für jeden Anwendungsfall den optimalen Anbieter auswählen können. Die Bereitstellung von IT-Services entwickelt sich dadurch von einer Versorgungskette zu einem Netzwerk. Die kaufmännischen und technischen Beziehungen vervielfachen sich, und das führt wiederum zu einer ganz neuen Komplexität. Die ISO 27017 sorgt durch ein Analyseraster und den gezielten Austausch von Informationen für eine Standardisierung der Beziehungen zwischen Kunden und Cloud-Service-Providern und erleichtert so das Management.

Indem jetzt alle Best Practices der ISO 27017 umgesetzt werden, kann OVH seinen Kunden optimale Sicherheit bieten. Für die kommenden Monate plant OVH noch weitere Zertifizierungen, um z. B. auch Gesundheitsdaten zu hosten.

www.ovh.de
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 5c656c2bb18d2e8e598dd42a06f4e69a

Privileged Account Security Suite Version 10

CyberArk hat seine marktführende Privileged-Account-Security-Lösung umfassend erweitert.…
Tb W190 H80 Crop Int 0ea69ea327726a7a6ec2d86dab6f962f

Sichere Authentisierung durch die Einbindung von OAuth2

Der offene Industriestandard steht ab sofort für alle ownCloud User zur Verfügung. OAuth2…
Cloud Security

Neue Wege für Datensicherheit in der Cloud

Für die Datensicherheit in der Cloud braucht es einen völlig neuen Ansatz, der…
Cloud Schloss

Sandboxing am Endpunkt

Mit der aktuellen Erweiterung des cloudbasierten Sicherheitsdienstes TDR (Threat…
Hacker Cloud

Warnung vor Cyber-Attacken auf Cloud-Umgebungen

Privilegierte Benutzerkonten und Zugangsdaten für die Administration von Cloud Services…
Cloud Security

Neue Lösungen für Sicherheit in der Cloud

In der digitalisierten Arbeitswelt nimmt das Arbeiten mit Cloud-Lösungen stetig zu.…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet