IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

Cloud SecurityDie Lösungen von Acronis basieren auf der neuen Cloud-Architektur und verfügen über eine einheitliche Managementkonsole, um branchenweit die umfassendste Data Protection für Unternehmen und Service Provider zu gewährleisten.

Acronis, ein Anbieter von Data-Protection-Lösungen für die hybride Cloud, präsentiert eine neue Lösung, die Unternehmen und IT-Managern mehr Kontrolle über die Unternehmensdaten und -Workloads gibt als je zuvor. Dazu zählt, wo die Backups erfolgen oder die Daten gespeichert, überwacht und wiederhergestellt werden. Daten sind mittlerweile die Lebensader der meisten Unternehmen, ohne sie kann eine Firma in der heutigen digitalen Welt nicht geschäftstüchtig bleiben. Acronis hilft Unternehmen und IT-Managern, ihre neuen Anforderungen mit einer erweiterten Auswahl an Lösungen zu bedienen: Acronis Backup 12, Acronis Backup Cloud, Acronis Monitor, Acronis Storage und Acronis Notary. Diese Lösungen basieren auf der neuen Hybrid Cloud Architecture, um Data Protection und Recovery in praktisch jeder Umgebung unterstützen zu können.

„Heute präsentiert Acronis eine neue Ära der Data Protection, indem wir statt vollständiger System-Absicherung eine umfassende Absicherung aller digitaler Unternehmensressourcen anbieten“, sagt Serguei Beloussov, Mitbegründer und CEO bei Acronis. „Wir kombinieren die schnellste Backup-Lösung mit flexibelsten Storage-Optionen und permanentem Monitoring, um eine umfassende Datensicherung für heutige „Always-on“-Anforderungen digitalisierter Unternehmen zu gewährleisten.“

IDC prognostiziert eine durchschnittliche jährliche Datenwachstumsrate von 40 bis 50 Prozent. Gleichzeitig sieht IDC den Trend, dass Unternehmensdaten von System zu System, über Storage-Plattformen hinweg und an lokale und externe Standorte migriert werden könnten – und all dies innerhalb eines normalen Geschäftstages. Herkömmliche Data-Protection-Methoden sind nicht dafür geeignet, diese fluktuierenden Daten abzusichern und IT-Kunden suchen nach Produkten, die diese Möglichkeit bieten.

„Für Unternehmen, die in der digitalen Welt erfolgreich bestehen wollen, ist es zu einer obligatorischen Anforderung geworden, sicherzustellen, dass die richtigen Daten in der richtigen Qualität vorgehalten werden und zu jeder Zeit verfügbar sind“, sagt Phil Goodwin, Research Director bei IDC. „Heutige Hybrid-Cloud-Umgebungen und der massive Anstieg an Cloud-Workloads zwingen IT-Manager dazu, ältere Technologien abzulösen, um die Kontrolle über ihre geschäftskritischen Daten zu behalten. Gleichzeitig tauschen sie bestehende Geschäftsprozesse gegen neue aus, um zu gewährleisten, dass wichtige Daten abgespeichert und verfügbar sind.“

Neue Hybrid Cloud Architecture bringt neue Generation an Data-Protection-Lösungen

Acronis gibt Unternehmen die Möglichkeit, die Kontrolle über ihre Daten zu bewahren oder wiederherzustellen. Dafür erweitert der Hersteller seine Backup-Lösungen, um eine umfassende Data Protection über hybride Cloud-Infrastrukturen hinweg zu gewährleisten. Acronis sorgt dafür, dass Unternehmen und IT-Manager ihre Daten überall speichern und jederzeit Datenaktivitäten überwachen können, damit sich eventuelle Performance-Probleme schnell auffinden und beheben lassen.

Acronis-Lösungen verfügen über eine einheitliche, zentrale Managementkonsole, die es einfacher macht, lokale (on-premise) und Cloud-Data-Protection zu verbinden. Die Konsole sorgt dafür, dass sich alle Daten und Workloads über eine zentrale Oberfläche überwachen und verwalten lassen. Dazu gehören lokale und Cloud-Daten, physische Systeme, virtuelle Hosts und virtuelle Maschinen sowie Cloud-Workloads.

Acronis-Lösungen können in der Cloud, lokal (on-premise) und in hybriden Konfigurationen zum Einsatz kommen, um Daten über die gesamte Unternehmensinfrastruktur hinweg abzusichern, egal ob diese in der Cloud- oder Cloud-Applikationen, lokal, in virtuellen und physischen Systemen, in externen Systemen und auf mobilen Endgeräten gespeichert sind.

Zu den neuen Acronis-Lösungen gehören:

  • Acronis Backup 12 – Das schnellste Backup sichert ihr gesamtes Unternehmen, lokal, auf externen Systemen, in Private und Public Clouds und auf Mobilgeräten. Jetzt verfügbar.
  • Acronis Backup Cloud – Für Service-Provider-Umgebungen konzipiert. Stellt eine umfassende und einfache, kosteneffiziente hybride Backup- und Recovery-Lösung dar, die Data-Protection-Probleme der Endkunden löst. Jetzt verfügbar. Mehr Informationen finden Sie hier.
  • Acronis Monitoring Service – Ermöglicht IT-Managern, Server, Netzwerke, Anwendungen und Webseiten zu überwachen, um mögliche Performance-Probleme aufzufinden und bessere IT-Entscheidungen zu treffen. Jetzt verfügbar.
  • Acronis Storage – Stellt Software-defined Storage zur Verfügung, der jeden Datentyp und jedes Daten-Volume unterstützt. Verfügt über zuverlässige, belastbare, selbstheilende Funktionen und ermöglicht Service Providern, kostengünstige Standard-Hardware zu nutzen. Verfügbar ab September.
  • Acronis Notary – Gewährleistet manipulationssicheren Storage, der Blockchain verwendet, um Datenauthentizität, Vertraulichkeit und Kontrolle sicherzustellen. Acronis wird die Blockchain-Technologie in seinen Lösungen einsetzen. Damit lassen sich digitale Ereignisse zwischen verschiedenen Teilnehmern oder Entitäten festhalten. Zudem führt diese Technologie weltweit zu einer Vielzahl an neuen Anwendungsfällen der Data Protection. Mit Blockchain lassen sich Daten und Transaktionen nur mit dem Einverständnis der Teilnehmer im System aktualisieren. Werden neue Daten eingegeben, so lassen sich diese nicht löschen. Acronis-Lösungen mit Blockchain-Technologie werden voraussichtlich im Oktober verfügbar sein.

Acronis-Kunden können eine Abo-basierte Abrechnung oder unbefristete Lizenzen wählen, um jede Infrastruktur abzusichern.

Für Service Provider (SP) und Cloud-Reseller bietet Acronis ein Set an Multi-tenant-fähigen und Multi-tiered Lösungen an, das Service-Automatisierung gewährleistet. Darüber hinaus erhält der SP die volle Kontrolle über die Provisionierung, die Abrechnung, das Monitoring und das Management. Partner verfügen so über eine Lösung, die Millionen an Endkunden unterstützen kann.

Alle Acronis-Lösungen basieren auf der Acronis AnyData Engine, die eine Reihe einzigartiger, komplexer und leistungsstarker Technologien umfasst. Diese Technologien greifen auf jegliche Daten an jedem Standort zu und erfassen, speichern und kontrollieren diese. Acronis sichert über 5.000 Petabyte an Daten von mehr als 500.000 Geschäftskunden, die sich auf Acronis verlassen, da sie eine Data-Protection-Lösung benötigen, die zuverlässig funktioniert.

Weitere Informationen:

  • Acronis Backup 12 ist über lokale Acronis-Partner erhältlich.
  • Mehr über Acronis Backup 12 erfahren Sie hier.
  • Um Acronis Backup 12 zu testen klicken Sie hier.
  • Um Acronis Backup 12 zu erwerben klicken Sie hier.
     
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet