IT-Personal in Zeiten von Fachkräftemangel – Talente finden
mithilfe innovativer Technologien

Jobsuche

Gerade in der Finanzwirtschaft sowie den Bereichen Wirtschaftsprüfung und IT herrscht derzeit ein gravierender Fachkräftemangel, der sich vor allem für mittelständische Unternehmen in der DACH-Region zu einer immer stärkeren Bedrohung entwickelt. Unternehmen suchen nach adäquaten Lösungen, um die wenigen, noch freien Talente auf sich als Arbeitgeber*in aufmerksam zu machen.

Employer Branding – Wenn Talentsuche zum Wettbewerb zwischen Unternehmen wird

Konnten sich Unternehmen früher vor Initiativbewerbungen kaum retten, so hat sich die Situation mittlerweile ins Gegenteil verkehrt. Hier ist es für Unternehmen mit fachspezifischem Personalbedarf entscheidend, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren. Dafür reicht gutes Gehalt schon lange nicht mehr. Heute spielen auch die sonstigen Rahmenbedingungen Work-Life-Blending, agiles Arbeiten, Crowdworking und Ähnliches eine wesentliche Rolle, wenn es um die Attraktivität eines Unternehmens geht.

Anzeige

Vor allem für jüngere Mitarbeitende legen Wert auf Konzepte wie New Work oder Work-Life-Balance und entscheiden anhand solcher Konzepte, ob ein Unternehmen als Arbeitgeber interessant ist. Auf Job-Plattformen haben Unternehmen die Möglichkeit, sich entsprechend zu präsentieren und versuchen so, die besten Talente ins Unternehmen zu holen und sie langfristig an sich zu binden. Insofern ist Talentakquise heute ein hartes Geschäft und ein Wettbewerb zwischen den Unternehmen. KI-gestütztes Recruiting kann dabei unterstützen, diesen Wettbewerb für sich zu entscheiden.

Hybrid-Vermittlungskonzept reduziert Aufwand für Unternehmen & Talente

Eine mögliche Lösung wurde beispielsweise vom Düsseldorfer Unternehmen ONE HIRING entwickelt.  Das HR-Tech-Unternehmen hat ein KI-gestütztes Vermittlungskonzept  entwickelt, das mithilfe von Success Managern Fachkräfte und Unternehmen aus den Fachbereichen Tech & Finance zusammenführt. Zudem übernimmt die Plattform den Verwaltungsaufwand und sorgt so für die administrative Entlastung aller Beteiligten.

Ein solches Hybrid-Konzept ist mitunter deshalb effizient und erfolgreich, weil zwar die Auswahl der Kandidat*innen mithilfe von Künstlicher Intelligenz erfolgt, die Vermittlung aber durch kompetente Experten überprüft und durchgeführt wird. Es werden also innovative Technologien und menschliches Know-how miteinander verknüpft, um für Unternehmen und Talente das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

NL Icon 2
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Netzwerk für spezialisierte Fachkräfte bestimmter Branchen

Privat wie beruflich funktioniert heute kaum noch etwas ohne entsprechendes Netzwerk. Dies gilt insbesondere für die Vermittlung von Fachkräften. Immer mehr Plattformen konzentrieren sich auf spezifische Branchen und helfen so dabei, dass genau die Personen und Organisationen in Kontakt kommen, die voneinander profitieren können.

So machen aktuell mehr als 1000 Fachkräfte von der Talentakquise-Plattform von ONE HIRING Gebrauch. Gleichzeitig suchen über 2.500 Unternehmen, hauptsächlich KMUs und große Konzerne aus den Bereichen Finanzwirtschaft, Wirtschaftsprüfung sowie dem IT-Bereich, nach neuen qualifizierten Mitarbeitenden. Wie groß der Personalbedarf in diesen Branchen ist, zeigt sich unter anderem auch daran, dass auf über die Plattform jeden Tag mehr als 200 Interview-Anfragen von Unternehmen gestellt werden.

Es ist vor allem die Spezialisierung auf bestimmte Bereiche der Wirtschaft, die für mehr Effizienz sorgt, weil dadurch zielgenau zusammengeführt wird, was zusammengehört. Es besteht die Möglichkeit für Talente, sich bei ONE HIRING ein eigenes, anonymes Profil anlegen zu lassen, während Unternehmen spezifische Kriterien für einzelne Talente, oder ganze Bewerberpools vorgeben können. Dadurch wird ein sogenanntes „Top-Level-Recruiting on Demand“ ermöglicht, während die Notwendigkeit, sich auf unterschiedlichsten Jobportalen umzusehen beidseitig entfällt.

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.