Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

eoSearchSummit
06.02.20 - 06.02.20
In Würzburg, Congress Centrum

DSAG-Technologietage 2020
11.02.20 - 12.02.20
In Mannheim, Congress Center Rosengarten

E-commerce Berlin Expo
13.02.20 - 13.02.20
In Berlin

KI Marketing Day - Konferenz
18.02.20 - 18.02.20
In Wien

DIGITAL FUTUREcongress
18.02.20 - 18.02.20
In Frankfurt a.M.

Anzeige

Anzeige

Bots

Möchten Sie robotergesteuerte Prozessautomatisierung (RPA) in Ihre Infrastruktur einbinden? Wir leben in einer Welt, in der jedes Unternehmen zu einer Firma mit RPA und Künstlicher Intelligenz (KI) wird. Führungskräfte und Unternehmer suchen ständig nach neuen Ideen, mit denen sie ihre Kunden überraschen, Produkte neu erfinden und Gewinne steigern können. 

Hier sind 7 Dinge, die Sie wissen müssen, um mit der Automatisierung zu beginnen.

  1. Fangen Sie klein an. 
    Der erste Schritt für viele Geschäftsinhaber besteht darin, darauf zu vertrauen, dass Computer intelligent genug sind, um Geschäftsprozesse zu beschleunigen. Beginnen Sie mit einem Pilotprogramm. Identifizieren Sie eine Aufgabe, die Sie automatisieren möchten, und verfolgen Sie während des Prozesses, was gut funktioniert. Verwenden Sie dieses Wissen dann als Vorlage, um den Automatisierungserfolg in Ihrer gesamten Organisation zu wiederholen.
     
  2. Legen Sie die Basiserwartungen fest.
    Dokumentieren Sie Ihre Vision zur Verbesserung von Prozessen und Transparenz, zum Abrufen von mehr Daten und zur Kostensenkung. Visualisieren Sie den Erfolg als Integration Ihres Computers, Ihrer Cloud-Plattform und Ihrer geschäftlichen Infrastruktur, um wichtige Prozesse in jeder Unternehmenseinheit digital zu transformieren.
     
  3. Stellen Sie ein Team zusammen.
    Identifizieren und stellen Sie ein Team von Mitarbeitern ein, die das Change Management umsetzen können, RPA verstehen und Ihrem Unternehmen helfen können, sich an der KI- und Digital Workforce-Technologie auszurichten. Investieren Sie in Personen für bestimmte Rollen in Projektmanagement, Analytik und Data Science.
     
  4. Richten Sie ein Kompetenzzentrum (Center of Excellence, CoE) ein.
    Alle Unternehmen benötigen Fokus und Ausrichtung, damit RPA erfolgreich implementiert werden kann. Die Einrichtung eines CoE wird Führungsqualitäten, Best Practices und Forschung zur Verfügung stellen und den Schwerpunkt auf Bereiche legen, die das Unternehmen effizienter machen. Natürlich gibt es viele Gründe für die Implementierung von RPA, z. B. die folgenden: bessere Compliance, Kostensenkung, verbesserter Service, mehr Umsatz und Fehlerreduzierung. Sie haben vielleicht 200 Ideen in der Pipeline, aber Sie benötigen einen dedizierten Fokus, um einige davon mit Hilfe der Automatisierung umzusetzen.
     
  5. Beschleunigen Sie die Bereitstellung von Bots durch vorgefertigte Automatisierung.
    Möglicherweise stehen bereits vorgefertigte Bots zur Verfügung, um die Aufgaben oder Prozesse auszuführen, die Sie automatisierten möchten. Besuchen Sie den Bot Store, den weltweit führenden Bot- und Digital Worker-Marktplatz, um herauszufinden, wie Sie noch schneller mit der Automatisierung beginnen können.
     
  6. Messen Sie die tatsächlichen geschäftlichen Auswirkungen von KI in Kombination mit RPA.
    Um Ihnen zu helfen, sowohl die Einsparungen als auch die stündlichen Kosten zu berechnen, die mit einem Digital Worker aus dem Bot Store verbunden sind, haben wir das CoE-Dashboard integriert, damit Ihr Team ganz einfach für jeden Bot-Typ Metriken anzeigen kann, einschließlich ROI, Kosteneinsparungen und Arbeitsstunden, die durch Automatisierung eingespart werden.
     
  7. Leben Sie in einer mehrdimensionalen Welt mit unserer mobilen App.
    Mit den Fortschritten in RPA und KI kann Ihr CoE-Team auch unsere mobile App nutzen, um Vorgänge von überall aus genau zu verwalten und zu messen.

Skalierung bedeutet, Bereiche zu identifizieren, die Ihr Unternehmen möglicherweise bremsen, und KI und RPA in Kombination zu nutzen, um Aufgaben schnell voranzutreiben. Von der Personal- über die Finanzabteilung bis hin zur Mitarbeitererfahrung und zum Kundenservice kann die Automatisierung Ihr Unternehmen bei allem schneller machen, worin es bereits gut ist.
 

Per Stritich, Vice President Central & Eastern Europe
Per Stritich
Vice President Central & Eastern Europe, Automation Anywhere GmbH

Neuste Artikel

Puzzle

Demant launcht EPOS

Sennheiser Communications A/S, das Joint Venture zwischen Demant A/S und der Sennheiser Electronic GmbH & Co. KG, hatte bereits angekündigt, dass es sich in einer neuen Konstellation weiterentwickeln wird. Im Jahr 2020 endet nun das Joint-Venture.
Strategiegipfel IT Management

Die IT als Technology Innovator

Über den Weg zur digitalen IT-Organisation und wie digitale Technologien die Struktur, die Rollen und das Verständnis der IT im Unternehmen verändern, spricht CIO Sinanudin Omerhodzic, Chief Information Officer bei der Paul Hartmann AG auf dem Strategiegipfel…
Field Service Management

Field Service Management: Flexibilität als oberstes Gebot

Field Service Management-Lösungen bieten für Unternehmen viele Vorteile – von erhöhter Produktivität bis hin zu mehr Effizienz. Die Implementierung solcher Lösungen ist allerdings auch mit Herausforderungen an Management und Belegschaft verbunden.
Puzzle Hand

FireEye übernimmt Cloudvisory

FireEye, Inc. (NASDAQ: FEYE), übernimmt Cloudvisory. Mit der Akquisition, die das Unternehmen am 17. Januar 2020 abgeschlossen hat, erweitert FireEye seine Plattform Helix um Sicherheitsfunktionen für Cloud-Workloads und bietet künftig eine integrierte…
Passwort vergessen

Vergessene Passwörter kosten Firmen viel Geld

Unternehmen würden massiv IT-Kosten sparen, wenn sie komplett auf Passwörter verzichteten. Andere Formen der Authentifizierung wie beispielsweise biometrische Scans sind wesentlich kosteneffizienter und auch sicherer als gewöhnliche Passworteingaben. Das…
Firmenübernahme

Hitachi Vantara plant die Übernahme von Waterline Data

Hitachi Vantara, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hitachi, Ltd., gab seine Absicht bekannt, das Geschäft der im Privatbesitz befindlichen Waterline Data, Inc. zu übernehmen.

Anzeige

GRID LIST
IT Trends

Trends 2020: KI, Green IT & Hyperautomation

Produktionsanlagen warten, Verkehr in Smart Cities steuern oder Bilder digital erkennen:…
Digitale Transformation 2020

Nachhaltige Digitale Transformation ist mehr als Technologie

Pegasystems sieht 2020 fünf Trends, die die Digitale Transformation maßgeblich prägen…
Lumir Bourenau

Warum agnostischen Ecosystemen die Zukunft gehört

Die Vision lautet, nicht nur am Puls der Zeit zu bleiben, sondern mit neuen Lösungen…
KI

KI als Trendthema oder langfristig ein kritischer Faktor?

Nicht erst seit der Jahreswende ist „KI“ als Schlagwort in aller Munde. Die Zahl der…
Mann mit Fernrohr

Digitale Souveränität stärken - Es gilt den Pioniergeist zu fördern

Mit Techniken wie Cloud Computing, IoT, AIT, Industrie 4.0 und KI durchzieht die digitale…
KI

Künstliche Intelligenz und ihre Auswirkungen auf die Mobilität

Die zunehmende Automatisierung, insbesondere auch durch Künstliche Intelligenz (KI), hat…