Anzeige

Schattenhand

Dateilose Angriffe wurden erstmals bereits 2012 beobachtet. Sie sind also nicht neu, treten allerdings seit 2017 vermehrt auf. Ihren Erfolg haben sie vor allem der Tatsache zu verdanken, dass traditionelle Antivirenlösungen gegen sie machtlos sind.

Tsunami

DDoS-Tsunamis durch Reflection-Amplification-Attacken haben im 1. Quartal 2018 die ohnehin hohe DDoS-Gefahrenlage weiter verschärft. Außerdem traten Angriffe traten häufiger und komplexer auf, berichtet der Link11 DDoS-Report.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Mann als Marionette

Ein vermutlich von einer Hackergruppe aus Russland stammendes Computervirus hat das deutsche Regierungsnetzwerk infiltriert. Das ist bereits seit langem bekannt. Nun haben die zuständigen Ermittler auch das mutmaßliche Einfallstor des Schädlings entdeckt und öffentlich gemacht.

1832

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!