Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

ACMP Competence Days Wien
15.05.19 - 15.05.19
In WAGGON-31, Wien

e-Commerce Day
17.05.19 - 17.05.19
In Köln, RheinEnergieSTADION

ACMP Competence Days Dortmund
04.06.19 - 04.06.19
In SIGNAL IDUNA PARK, 44139 Dortmund

Aachener ERP-Tage 2019
04.06.19 - 06.06.19
In Aachen

ACMP Competence Days Zürich
11.06.19 - 11.06.19
In Stadion Letzigrund, Zürich

Anzeige

Anzeige

KRITIS

Die im Auftrag von Tenable durchgeführte Studie des Ponemon Institute findet heraus, dass 62 Prozent der Befragten in den letzten zwei Jahren mehrmals angegriffen wurden. 9 von 10 Sicherheitsverantwortliche kritischer Infrastrukturen berichten hingegen von mindestens einem Cyberangriff innerhalb der letzten zwei Jahre.

Tenable veröffentlicht einen neuen Report: „Cybersecurity in Operational Technology: 7 Insights You Need To Know“ ist eine unabhängig durchgeführte Studie des Ponemon Institute und zeigt das tatsächliche Ausmaß der Cyberattacken, denen Betreiber kritischer Infrastrukturen gegenüberstehen. Betroffene sind Unternehmen, die Industrial Control Systems (ICS) und Operational Technology (OT) nutzen. Zentrale Ergebnisse: 90 Prozent der Befragten geben an, dass ihre Umgebungen in den vergangenen zwei Jahren mindestens einmal einem Cyberangriff ausgesetzt waren, 62 Prozent verzeichneten sogar zwei oder mehr Attacken.

Weitere Studienergebnisse:

  • Mangelnder Einblick in die Angriffsoberfläche: 80 Prozent der Teilnehmer wissen nicht genau, welche Systeme Teil ihrer IT‑Umgebungen sind. Diese fehlende Transparenz sei das größte Hindernis, um geschäftsschädigende Cyberangriffe zu verhindern.
     
  • Personalmangel und manuelle Prozesse bremsen das Schwachstellenmanagement aus: Die Befragten nennen fehlendes Personal (61 Prozent) und die Abhängigkeit von manuellen Prozessen (55 Prozent) als größte Hürde, um Schwachstellen durch gezieltes Schwachstellenmanagement zu bewerten und zu beheben.
     
  • Engagement der Unternehmensleitung ist entscheidend: 70 Prozent der Teilnehmer sehen eine bessere Kommunikation mit den Entscheidungsträgern und dem Vorstand als ein Hauptziel im Jahr 2019.

IT und OT sind in der digitalen Ära längst eins geworden. Doch eröffnet diese Anbindung der zuvor isolierten OT‑Systeme verschiedene Angriffsmöglichkeiten. Die im Rahmen der Ponemon‑Studie durchgeführte Befragung von OT- und ICS-Experten bestätigt, dass kritische Infrastrukturen tatsächlich ständig gefährdet sind.

„Die Zuständigen für das Management kritischer Systeme in Produktion oder Transportwesen, geben fast einhellig zu Protokoll, dass sie regelmäßig Cyberangriffe abwehren müssen“, stellt Eitan Goldstein, Senior Director of Strategic Initiatives bei Tenable, fest. „Unternehmen brauchen deshalb Einblicke in ihre konvergenten IT/OT‑Umgebungen. Sie müssen nicht nur wissen, welche Schwachstellen es gibt, sondern auch wie diese zu priorisieren und zu beheben sind. Die Sicherheitsherausforderungen konvergenter IT/OT-Systeme können die jeweiligen Teams für kritische Infrastrukturen und Cybersicherheit nur gemeinsam angehen.“

Weitere Informationen erhalten Sie im Gesamtreport, den Sie hier herunterladen können.

Den Tenable-Blogbeitrag zu den Ergebnissen der Ponemon-Studie finden Sie hier:
https://www.tenable.com/blog/cybersecurity-pros-face-significant-challenges-with-ot-security-ponemon-report
 

GRID LIST
Frau vor Kühlschrank

Unordentlicher Kühlschrank zu Hause = Datenchaos im Büro?

Ob schnell abgelegte Dateien auf dem Desktop, Ordner mit sensiblen Informationen auf…
Social-Engineering

Achtung! Webbasierte Social-Engineering-Attacken

Proofpoint veröffentlicht seinen neuesten Protecting People Report. Im Fokus des Berichts…
Tb W190 H80 Crop Int 59c0f6503daa36156da927e434e5a40f

Bedrohung durch Cyber-Spionage- und Sabotageangriffe

Ein aktueller Bericht von F-Secure zeigt, dass Cyber-Kriminelle technisch sehr…
Tb W190 H80 Crop Int C85ebcb4ef072ba8aa27f388230b9282

Besorgnis über die ausgehenden Lieferanten-Cyberrisiken

BitSight und das Center for Financial Professionals (CeFPro) geben die Ergebnisse ihrer…
DSGVO

Sicherheit der Firmen-IT wichtiger als Datenschutz

Über 80 Prozent der deutschen Wirtschaft hat die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nur…
Weiterbildung Frau

Mitarbeiter bilden sich aus persönlichem Interesse weiter

9 von 10 Arbeitnehmern bilden sich immer wieder weiter. Was sie anspornt, ist die Lust am…