Anzeige
Die IT-Sicherheit stellt heutzutage ein unverzichtbares Thema dar und ist wichtiger denn je. Angesichts der zunehmenden Komplexität der Bedrohungslage und der steigenden Anzahl von Cyber-Angriffen können die Folgen, wie Strafzahlungen und Reputationsverlust, existenzbedrohlich für Unternehmen sein.
Anzeige
Interview - Threat Detection: „Das ist wie ein Auto ohne Bremsen!“
Nach wie vor werden bei der Absicherung von SAP-Systemen die Erkennung von Bedrohungen und die Analyse von Schwachstellen oft getrennt betrachtet. Dabei ermöglicht ihre Synergie eine deutliche Verbesserung der Systemsicherheit, erklärt Ralf Kempf, CTO von Pathlock Deutschland, im Interview.
SAP-Sicherheit: Vulnerability Management und Threat Detection
Wie genau funktionieren eigentlich Bedrohungserkennung und Schwachstellen-Analyse? Warum die Synergie beider Methoden eine reduzierte Reaktionszeit bei unerwünschten Ereignissen und gleichzeitig eine optimierte Gefahrenerkennung ermöglicht, erklärt Ralf Kempf, CTO von Pathlock Deutschland, am Beispiel eines IT-Hauses.
Anzeige
Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
08.10.2024
 - 09.10.2024
Darmstadt
Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d) Schwerpunkt: Werks-IT
    Nordgetreide GmbH & Co. KG, Pritzwalk
  2. Java-Anwendungsentwickler - Datenbankstrukturen & Microservices (w/m/d)
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
  3. Fachlehrerin/Fachlehrer (m/w/d) Informatik (Berufliche Schule Bergedorf)
    Freie und Hansestadt Hamburg Hamburger Institut für Berufliche Bildung, Hamburg-Bergedorf
  4. Expert*in (m/w/d) Digitalisierung Lichtsignalanlagen
    Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen, Leverkusen
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige