Expertenkommentar
Die Bedrohungslage im Netz spitzt sich zu. Der Mangel an Security-Experten und immer ausgefeiltere Angriffsmethoden stellen ein hohes Sicherheitsrisiko für die Wirtschaft und Unternehmen weltweit dar. Dr. Sebastian Schmerl, Director Security Services EMEA bei Arctic Wolf, teilt seine Gedanken zu aktuellen Entwicklungen und künftigen Risiken für die Cybersecurity.
Anzeige
Lieferkettensicherheit
Der vermehrte Einsatz innovativer Technologien in der „Supply Chain 4.0“ bietet neben vielen Vorteilen, auch eine stetig wachsende Angriffsfläche für Cyberkriminalität. Bereits jetzt geben über 40% der deutschen Unternehmen an, einen Angriff auf die Lieferkette erlebt zu haben – Tendenz steigend. Wie können sich Unternehmen nachhaltig vor dem „Angreifer
Anzeige
Studie
BlueVoyant gibt die Ergebnisse seiner dritten jährlichen globalen Umfrage zum Cyberrisikomanagement in der Lieferkette bekannt. Die Studie zeigt, dass 99 Prozent der befragten Unternehmen in Europa von einem Cybersecurity-Verstoß in ihrer Lieferkette negativ betroffen waren.
Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz 2023
2023 ist es so weit – das deutsche Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz, kurz Lieferkettengesetz, soll für Unternehmen mit über 3.000 Mitarbeitenden in Kraft treten. Damit kommt Deutschland der Europäischen Union zuvor und wird in Europa zum Vorreiter in Sachen nachhaltiger Supply Chain.
Die Zahl der Cyberangriffe auf Lieferketten steigt, wie das britische National Cyber Security Center (NCSC) warnt. Unternehmen sollten Maßnahmen ergreifen, um sich besser zu schützen.
Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

12.12.2022
 - 15.12.2022
Online
23.05.2023
 - 25.05.2023
München
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige Anzeige