IT-Fachkräfte-Recruiting neu gedacht
Bereits seit Ende 2022 schließen auch die IT-Unternehmen im SAP-Ecosystem einen Großteil ihrer Fachkräftelücken durch das gezielte Recruiting von solchen IT-Talenten, die keine fachspezifische Ausbildung vorweisen können.
Quereinstieg in die IT
In der IT-Branche hält der Kampf um Fachkräfte unverändert an. Das öffnet Türen für Quereinsteiger, die in verschiedenen IT-Bereichen Fuß fassen können – auch ohne zwingend über eine klassische IT-Ausbildung zu verfügen. Besonders gefragt sind Positionen im Bereich Data Science, in der Softwareentwicklung, in der IT-Sicherheit sowie im Bereich
Anzeige
Der IT-Fachkräftemangel in Deutschland wird in naher Zukunft dramatische Ausmaße annehmen. Trotzdem tun sich Politik und Wirtschaft schwer, dieser Entwicklung wirksam zu begegnen. Gastautor Felix Frauendorf plädiert deshalb für mehr Quereinsteiger in der IT: Ihr Mehrwert geht weit über den Fachkräftemangel hinaus.
Anzeige
KI allein kann das IT-Fachkräfteproblem nicht lösen – aber sie kann dazu beitragen, dass Unternehmen verstärkt Quereinsteigende auf IT-Stellen einsetzen. Denn viele Aufgaben, die Quereinsteigende erst erlernen müssen, können jetzt schon von der KI übernommen werden. Unternehmen sollten daher ihre Recruiting- und Onboardingprozesse so umstellen, dass sie möglichst schnell
Nach wie vor herrscht in Deutschland ein großer Mangel an IT-Fachkräften. Dabei bietet der Markt viele internationale Expert:innen und Quereinsteigende. Um diese Potentiale nutzen zu können, müssen immer noch einige Entscheider:innen umdenken und Prozesse transformieren. Dazu gehört auch die Unternehmenssprache. HR-Expertin Katharina Pratesi hat einen 7-Punkte-Plan aufgestellt, mit dem
Anzeige
Der Siegeszug der künstlichen Intelligenz wird neue Jobs in der IT-Branche schaffen. Allerdings ist es selbst heute für Firmen schwer, IT-Fachkräfte zu finden. Ein Ausweg sind Absolvierenden von Re- und Upskillings. Die meisten existierenden Tätigkeiten werden sich infolge der technologischen Entwicklungen radikal ändern. Künstliche Intelligenz wird manche Aufgaben übernehmen
Experten-Talk aus Wirtschaft und Politik: Haltungen und Lösungsansätze
Das Thema Fachkräftemangel ist in Deutschland allgegenwärtig, ganz besonders aber im IT-Bereich: Bis 2027 fehlen schätzungsweise 780.000 Arbeitskräfte im Technologieumfeld. Doch was bedeutet das konkret für die Unternehmen? Wo sehen sie Lösungen und welche davon wenden sie konkret an, um wettbewerbsfähig zu bleiben?
Aus der Hotellerie, dem Finanz-Start-up oder dem Weinhandel in die IT wechseln? Was früher kaum vorstellbar war, macht der Fachkräftemangel heute möglich. Während Unternehmen froh sind, offene Stellen schließen zu können, profitieren Quereinsteigende von einem zukunftsorientierten und abwechslungsreichen Job.
Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
08.10.2024
 - 09.10.2024
Darmstadt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige