Menü
Russische Programmierer fallen aus
Aufgrund einer aktuellen Warnung der Bundesregierung haben viele Unternehmen derzeit Sicherheitsbedenken dabei, russische Programmierer zu beschäftigen. Dies sorgt natürlich für Lücken in der Belegschaft.
Anzeige

Während die Digitalisierung zügig voranschreitet, nimmt der Mangel an IT-Fachkräften stetig zu. Laut einer aktuellen Umfrage von Bitkom blieben im Jahr 2021 branchenübergreifend 96.000 IT-Stellen unbesetzt. Rund zwei Drittel (65 Prozent) aller befragten Unternehmen beklagten den Mangel an Fachkräften und fast ebenso viele (66

Anzeige

Laut Bitkom ist die Anzahl der offenen IT-Stellen in 2021 erneut gestiegen und liegt jetzt sogar bei 96.000 offenen Stellen. Für Unternehmen wird es daher in 2022 immer schwieriger, die begehrten IT-Talente für sich zu gewinnen.

Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

31.05.2022
 - 31.05.2022
online
02.06.2022
 
Online
08.06.2022
 - 09.06.2022
Hybrid
15.06.2022
 
Online
22.06.2022
 - 24.06.2022
Berlin
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige