Warum hören wir so wenig von SAN und Fibre-Channel? Diese Frage gingen wir im sgTalk #08 nach. Die Antwort ist relativ simple: FC ist ausgereift und funktioniert einfach. Bei iSCSI-Strukturen ist dies nicht unbedingt der Fall. Deswegen steht unser Roundtable den neuen schnellen Ethernet-Strukturen auch skeptisch gegenüber. NVMe-over-Fabric hat
Anzeige
Die SNIA vergleicht in einem Webcast iSCSI mit FCoE und iSER. Was bitte ist iSER? Ist das eine iSCSI-Erweiterung oder eine eigenständige Technologie? Ab wann ist hier mit Produkten zu rechnen?
Schnittstellenvielfalt: Zwei Thunderbolt-3-Anschlüsse nebst zwei 10GbE-Netzwerk-Ports sowie zwei USB-3.1-Typ-C/Typ-A Ports und ein 4K-HDMI Ausgang sind die Highlights des neuen 8-bay-NAS-Modells TVS-882ST3 von Qnap Systems.
Anzeige
»FlashArray//X« nennt sich die neue All-Flash-Produktfamilie von Pure Storage, mit der erstmals durchgängig die NVMe-Schnittstellentechnologie im Enterprise-Segment eingesetzt wird. Ergebnis: Latenz halbiert, Schreibbandbreite verdoppelt, Leistungsdichte vervierfacht.
Das Münchner Storage-Softwarehaus Open-E kündigt das Update 19 für ihre ZFS-basierende Storage-Server-Lösung »JovianDSS« an. Besonderheit ist eine Metro-Cluster-Option zur Einrichtung von hochverfügbaren Storage-Clustern, die über Ethernet verbunden sind.
Scale-Out-Storage-Cluster, die auf Basis des schwedischen Software-Unternehmens Compuverde konfiguriert wurden, sind auf dem CeBIT-Stand von Eurostor das Highlight. Es wird ein Cluster mit drei Knoten – die Minimalanzahl für diese Lösung – und internen PCIe-SSDs als Cache bzw. Tier-0 live vorgeführt.
Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

10.10.2022
 - 14.10.2022
Berlin und Online
17.10.2022
 - 18.09.2022
München
19.10.2022
 - 19.10.2022
Online
25.10.2022
 - 27.10.2022
Nürnberg
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige