Rittal und EcoG auf der „The Smarter E Europe“ 2024
Die Elektromobilität ist weltweit auf dem Vormarsch. Die Zahl der Elektrofahrzeuge wird schnell steigen. Ebenso schnell muss die Ladeinfrastruktur wachsen, um den Strom und damit den Verkehr fließen zu lassen.
Studie
Vor vier Jahren zeigte sich noch mehr als die Hälfte der deutschen Fuhrparkmanager (57 Prozent) in einer Studie von Geotab, einem Anbieter von IoT- und vernetzten Transportlösungen, optimistisch, dass E-Modelle in ihren Flotten bis 2028 eine dominante Rolle spielen werden. Doch in der Nachfolgestudie* gehen jetzt nur noch 25 Prozent
Anzeige
Gartner Prognose:
Laut der jüngsten Prognose von Gartner werden im Jahr 2023 fast 15 Millionen Elektroautos (vollelektrisch und Plug-in-Hybrid) ausgeliefert. Es wird geschätzt, dass die Auslieferungen von Elektroautos im Jahr 2024 um 19 Prozent auf insgesamt 17,9 Millionen Einheiten steigen.
Anzeige
KI-gesteuerte Fahrzeuge, die innerhalb von vollautomatisierten Lieferketten ganz ohne Fahrer Menschen, Rohstoffe und Produkte von A nach B transportieren – Was noch vor wenigen Jahren wie der unerreichbare Traum eines Science-Fiction-Autoren klang rückt näher.

Die Elektromobilität (E-Mobilität), der sich rasch entwickelnde Markt und hohe Qualitätsansprüche fordern die Automobilindustrie zunehmend heraus. Die Glieder der komplexen Lieferketten in der Branche müssen ständig agil bleiben.

Anzeige
Internationaler Tag der Batterie

Am 18. Februar ist Internationaler Tag der Batterie – das möchten wir feiern! In diesem Jahr wird die Batterie stolze 221 Jahre alt und hat schon einiges vorangebracht. In erster Linie die E-Mobilität, deren Herzstück die Batterie ist.

Wenn von Sicherheit bei Ladestationen die Rede ist, denkt man an die Gerätesicherheit, doch wenig bis überhaupt nicht an die Cybersicherheit. Das ist ein fataler Fehler, sind Ladestationen, komplette Infrastrukturen und die damit verbunden Systeme doch ein spannendes Einfallstor für Hacker.

Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
26.09.2024
 
Osnabrück
Stellenmarkt
  1. Ingenieur Elektrotechnik als Leitung Research & Technology (m/w/d)
    STS Spezial-Transformatoren-Stockach GmbH & Co. KG, Stockach
  2. Fachlehrerin/Fachlehrer (m/w/d) Informatik (Berufliche Schule Bergedorf)
    Freie und Hansestadt Hamburg Hamburger Institut für Berufliche Bildung, Hamburg-Bergedorf
  3. Linux- Systemadministration (m/w/d)
    Ostwestfalen-Lippe-IT Paderborn, Lemgo, Paderborn
  4. Innenarchitekt*in
    Landeshauptstadt Düsseldorf, Düsseldorf
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige