Ende Januar wurde eine neue Art der Ransomware Snake identifiziert, die vermeintlich eine Kill-List zur Lahmlegung bestimmter ICS-Prozesse enthielt. Ersten Untersuchungen gemäß sei sie darauf angelegt, industrielle Prozesse zu stören, indem sie direkt auf die Ausrüstung des industriellen Kontrollsystems (ICS) abzielt.

Kommentar

Seit Ende 2019 ist die Ransomware Ekans im Umlauf, die auf Industriesteuerungssysteme und kritische Infrastrukturen abzielt. Das Design dieser Malware ähnelt dem des Schädlings MegaCortex, der vor knapp einem Jahr Kontrollsysteme ins Visier nahm. Daher liegt die Vermutung nahe, dass hinter beiden Ransomware-Varianten dieselben Entwickler stehen.

Ekans

Anzeige

Veranstaltungen

22.05.2024
 - 23.05.2024
Frankfurt
04.06.2024
 - 06.06.2024
Siegen
Stellenmarkt
  1. Leitung IT Business-Process Consulting (m/w/d)
    Käserei Champignon Hofmeister GmbH & Co. KG, Lauben
  2. Bauleitung TGA (m/w/d)
    GOLDBECK West GmbH, verschiedene Einsatzorte
  3. Data Scientist (m/w/d)
    Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Münster
  4. Chief Information Security Officer (m/w/d)
    VIVAVIS AG, Ettlingen
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige