Studie von WithSecure Intelligence
Eine neue Studie von WithSecure Intelligence untersucht den Trend zur massenhaften Ausnutzung von Schwachstellen in Edge-Diensten und Edge-Infrastrukturen. Sie liefert außerdem mehrere Erklärungsansätze, warum diese so stark ins Visier von Angreifern geraten sind und so erfolgreich ausgenutzt werden.
PowerEdge-Portfolio
Dell Technologies aktualisiert sein PowerEdge-Portfolio. Neue Server sollen Cloud-Service-Providern (CSPs), Kleinunternehmen und Zweigstellen mehr Leistung für rechenintensive Workloads liefern und gleichzeitig Stromverbrauch und Emissionen senken.
Anzeige
Die Weiterentwicklung der Künstlichen Intelligenz eröffnet völlig neue Anwendungsgebiete, die auch das Datenmanagement auf ein neues Level heben. Für das Jahr 2024 hat Couchbase fünf entscheidende KI-Trends identifiziert.
Anzeige
Laut einem neuen Bericht von McKinsey ist der europäische Agrarsektor führend bei der Einführung von Smart Farming, doch die dahinter stehende IIoT-Infrastruktur stößt bei Qualifikationen und Sicherheit auf Probleme. Der Inflationsdruck sowie eine Flut an Herausforderungen wie Arbeitskräftemangel und Klimawandel schmälern die Gewinne der Landwirte und untergraben die zuverlässige
Neue NVIDIA-getriebene, schlüsselfertige generative KI- und Multi-Cloud-Lösungen
Lenovo und VMware stellen auf der VMware Explore 2023 die ersten schlüsselfertigen Lösungen aus ihren gemeinsamen Edge- und Cloud-Innovationslabors vor, die mittelständischen Unternehmen moderne hybride Multi-Cloud-Funktionen bieten. Diese helfen Kunden dabei, Daten leichter zu nutzen, um ihre intelligente Transformation zu unterstützen. Lenovo präsentiert außerdem sein neuestes Referenzdesign für generative
Anzeige
Panasas stellt die »Activestor Ultra Edge«-Plattform vor. Mit geringem Platzbedarf soll sie geeignet sein für Unternehmen, die HPC- und KI/ML-Anwendungen in Echtzeit an Remote-Standorten bereitstellen möchten. Die Lösung ist in der Basiskonfiguration für einen Listenpreis von 450.000 US-Dollar ist ab sofort bestellbar.
Thought Leadership
Die großen Rechenzentren oder die Public Cloud sind in der Regel weit entfernt von den Orten, an denen Daten generiert werden, ganz egal, ob das lokale IT-Infrastrukturen, Produktionsumgebungen oder auch Krankenhäuser sind. Große Datenmengen zur Speicherung und Auswertung in die Cloud zu bringen, kann aufwändig, zeitintensiv und letztlich teuer
Am Rand des Netzwerks
Edge ist nicht gleich Edge: Für die verschiedensten Einsatzzwecke haben Unternehmen die Wahl zwischen mehreren Varianten der dezentralen Datenverarbeitung. Couchbase, Anbieter einer modernen Datenmanagement-Plattform, zeigt die fünf verschiedenen Typen des Edge-Computings.
Ein höherer Bandbreitenbedarf durch die wachsende Nutzung Cloud-basierter Services, Störungen in globalen Lieferketten, Fachkräftemangel, fehlende Komponenten, Inflation und steigende Energiepreise: All diese Folgen der weltwirtschaftlichen und -politischen Ereignisse der letzten Jahre haben auch einen direkten Einfluss auf den Rechenzentrumsbetrieb.
Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
26.09.2024
 
Osnabrück
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige