Der Schutz von personenbezogenen Daten und hochsensiblen Informationen ist mit voranschreitender Digitalisierung von Prozessen, Informationsflüssen und Kommunikationskanälen zunehmend geschäftskritisch für Unternehmen. E-Mails als eine der wichtigsten Kommunikationsformen im geschäftlichen Umfeld sind dabei nicht außen vor – und mit nahtlosen Ende-zu-Ende-Verschlüsselungsmethoden wie PGP oder S/MIME gibt es für die E-Mail-Kommunikation
Anzeige
Kommentar
An den Tatsachen, dass die E-Mail das Business-Kommunikationsmedium Nummer eins ist und dass die meisten Hackerangriffe nach wie vor über die E-Mail-Kommunikation erfolgen, hat sich nichts geändert.
Anzeige
ClickMeeting-Studie

Angesichts der zunehmenden Digitalisierung von Prozessen und Dienstleistungen kann der Schutz der Privatsphäre im Internet eine echte Herausforderung sein. Eine neue Studie von ClickMeeting hat untersucht, wie Menschen in Europa mit diesem Thema umgehen.

Die Menge an E-Mails, die wir tagtäglich erhalten, nimmt seit Jahren zu. Die Corona-Pandemie und die damit verbundene Arbeit im Homeoffice hat diese Entwicklung noch einmal beschleunigt: Viele Kleinigkeiten, die vor einigen Monaten kurz über den Schreibtisch hinweg besprochen werden konnten, werden nun per E-Mail geklärt.

Anzeige
E-Mail-Verschlüsselung

Eine E-Mail-Verschlüsselung sowie sicherer Dateientransfer müssen einfach, verständlich, sicher und rechtskonform für Sender und Empfänger sein. Die Nutzerfreundlichkeit fehlt den asymmetrischen Verschlüsselungsstandards OpenPGP und S/MIME, weshalb Anwender ihre Nachrichten lieber unverschlüsselt verschicken.

Unverschlüsselte E-Mails sind riskant, dafür hat die DSGVO das Bewusstsein geschärft. Allerdings fällt es vielen Unternehmen schwer, eine geeignete E-Mail-Verschlüsselung für die datenschutzkonforme Kommunikation einzuführen. Klare Kriterien helfen, eine praxistaugliche Lösung auszuwählen.

Seine Versionen »Free« und »Personal« ergänzt Reddox ab sofort um eine Variante für den professionellen Einsatz in Unternehmen. Reddcrypt Business bietet Features wie eine Rechteverwaltung, Master-Key-Management sowie die Möglichkeit, E-Mails ausgeschiedener Mitarbeiter zu entschlüsseln. Besonders der Austausch von E-Mails mit Kommunikationspartnern, die bislang keine Verschlüsselung einsetzen, soll deutlich vereinfacht

E-Mail Securitytotemo begeht in diesem Jahr sein 15. Firmenjubiläum. Ihre Erfahrung mit professioneller E-Mail-Verschlüsselung bündeln die Schweizer IT-Sicherheits-Spezialisten im Major Release totemomail 6.0. 

E-Mail-Verschlüsselung

Anzeige

Veranstaltungen

Stellenmarkt
  1. IT Presales Consultant (m/w/d)
    INIT Group, Karlsruhe
  2. Study Nurse (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. (Senior) Software Engineer - Commercial & Industrial (m/w/d)
    ista SE, Essen
  4. Bautechniker (m/w/d)
    Stadt Villingen-Schwenningen, Villingen-Schwenningen
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige