New Work
Um neue Talente zu gewinnen, Mitarbeiter zu binden und die Produktivität der Teams zu steigern, ist es für Unternehmen unerlässlich, sich auf drei Faktoren für die Employee Experience zu konzentrieren: die digitale, die emotionale und die physische Mitarbeitererfahrung.
Anzeige
Mitarbeiterzufriedenheit auch nach Corona
Wer zu Beginn der Pandemie fürs Homeoffice ausgestattet wurde, hat gelernt: Remote-Arbeit – jederzeit und überall –, das geht. Kann die digitale Experience im Büro mit den Vorzügen flexibler Arbeit nun überhaupt noch mithalten?
Studie

Im Kampf gegen den Fachkräftemangel ist die Employee Experience ein wichtiges Instrument, da sie direkt auf die Bindung zum Arbeitgeber einzahlt. Das Engagement der Führungskräfte lässt jedoch viele Wünsche offen.

Anzeige
Wie Unternehmen ihre gesamte Infrastruktur optimieren

Der digitale Wandel bedeutet große Herausforderungen im Tagesgeschäft eines jeden Unternehmens – besonders dort, wo das Zusammenspiel von Dienstleistern, Mitarbeitern, Kunden und IT-Prozessen reibungslos funktionieren muss.

Employee Experience

„9 to 5“ Jobs werden zunehmend unbeliebter. Denn die Pandemie hat gezeigt: Arbeiten muss außerhalb des Büros perfekt funktionieren und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fordern mehr Flexibilität bei der Wahl von Zeit und Ort des Arbeitens.

Nexthink-Studie

Die Nexthink-Studie zeigt: Produzierende Unternehmen wollen vor allem die Perspektive der Anwender mehr berücksichtigen, viele Befragte aus dem Maschinen- und Anlagenbau führen möglichst wenig neue Anwendungen ein, um Probleme zu vermeiden.

Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

05.09.2022
 - 07.09.2022
Online und Hamburg
06.09.2022
 - 07.09.2022
Freising (bei München)
10.10.2022
 - 14.10.2022
Berlin und Online
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige