Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat Regeln für das Sammeln von Daten durch Künstliche Intelligenz wie ChatGPT gefordert. So müsse man seine Daten auch technisch davor schützen können, von solchen Systemen im Internet erfasst zu werden, sagte Kelber im «Interview der Woche» des Deutschlandfunks. Öffentlich zugängliche personenbezogene Daten seien aus
Mit der zunehmenden Verbreitung der Datenreduzierung haben zu viele Storage- und Backup-Administratoren begonnen, Komprimierung und Deduplizierung als Checkbox-Funktionen zu betrachten. Dabei ignorieren sie jedoch die vielen Ansätze zur Datenreduzierung und ihre unterschiedlichen Reduzierungsgrade.
Anzeige

Googles mobiles Betriebssystem Android sammelt eifrig Daten seiner Besitzer und teilt diese sogar mit anderen Unternehmen wie Microsoft, LinkedIn und Facebook – insbesondere bei den europäischen Geräten von Samsung, Xiaomi, Huawei und Realme ist dies der Fall. Zu dem Fazit kommen Forscher des Trinity College Dublin und

Anzeige

Update 24.03.21, 14:49

Im Streit um die Datensammel-Praxis von Facebook hält das Düsseldorfer Oberlandesgericht einen Erlass des Bundeskartellamts zur Einschränkung der Verarbeitung der Nutzerdaten durch das Online-Netzwerk für teilweise rechtswidrig.

Datensammlung

Anzeige

Veranstaltungen

Stellenmarkt
  1. SAP-Bank Analyzer-Entwickler (m/w/d) - bis zu 100% remote
    DZ PRIVATBANK S.A., Strassen (Luxemburg), Frankfurt am Main
  2. Systemadministrator / IT-Engineer mit Schwerpunkt Windows Server (w/m/d)
    Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, Fellbach
  3. Softwareentwickler (m/w/d)
    Autoland AG, Sandersdorf-Brehna
  4. Chemieingenieur*in (m/w/d) Prozesstechnologie
    Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden Württemberg (ZSW), Ulm
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige