Capterra-Studie: Ausgaben für IT-Sicherheit steigen 2023 um über 50 Prozent
Laut einer Capterra-Studie wurden 38 Prozent der befragten deutschen Unternehmen 2023 Opfer einer erfolgreichen Cyberattacke. Jedes Fünfte bezahlte Lösegeld, mit und ohne Erfolg. Phishing und KI-gestützte Angriffe werden am meisten gefürchtet. Erstaunlich: Fünf Prozent ergreifen nach wie vor  keine spezifischen Sicherheitsmaßnahmen.
Erfolgsstory mal anders: Beauftragte Hacker beschreiben, wie sie ein Unternehmen vollständig kompromittieren konnten und wie das Unternehmen dadurch sicherer wurde.
Anzeige
Global Threat Intelligence Report
Mimecast Limited stellte den Mimecast Global Threat Intelligence Report für das 3. Quartal 2023 vor. Laut der Studie wurden zwei Drittel aller Unternehmen im vergangenen Jahr Opfer eines Ransomware-Angriffs.
81 Prozent der Unternehmen in Deutschland sind in den vergangenen zwei Jahren mindestens einmal Opfer eines Cyber-Angriffs geworden, mehr als die Hälfte (65 Prozent) sogar von mindestens zwei.
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

17.04.2024
 - 19.04.2024
Online
22.04.2024
 - 24.04.2024
Köln
22.04.2024
 - 26.04.2024
Hannover
Stellenmarkt
  1. Account Manager (m/w/d)
    Auria Solutions GmbH, Adelheidsdorf / Celle (bei Hannover)
  2. IT-Systemadministrator PACS (m/w/d)
    Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen, Bad Oeynhausen
  3. Java Developer (m/w/d)
    R+V Allgemeine Versicherung AG, Wiesbaden
  4. Technischer Betriebsführer (w/m/d) Gebäudeenergietechnik
    eco contract GmbH, Hannover
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige