Schnell, rund um die Uhr verfügbar und völlig autonom: Theoretisch sind Customer Self Services eine prima Idee. In der Praxis tun sich Unternehmen damit aber oft schwer. Pegasystems erläutert, wo sie ansetzen müssen.​
Kommentar
Unternehmen konzentrieren sich auf Omni-Channel-Strategien, um das Kundenerlebnis zu verbessern. Das gilt nicht nur im Onlinehandel, auch Finanzdienstleister, Service-Unternehmen sowie Firmen aus den verschiedensten anderen Branchen müssen verstärkt darauf achten, sich nicht zuletzt durch erstklassige Digital-Experience von der Konkurrenz abzuheben.
Anzeige
Einzelhandelswebsites oder Ticketshops werden von zwei Arten von Usern besucht: von menschlichen Käufern oder von Robotern (Bots). Letztere können gut oder böse sein. Es gibt Suchmaschinen-Bots, die helfen, Inhalte im Internet zu indizieren. Aber es gibt auch solche, die andere Absichten verfolgen, wie Credential Stuffing, DDoS, Scraping und Anwendungsangriffe.
Anzeige
3 Tipps
Der Onlinehandel in Deutschland verbucht immer noch Rekordumsätze – doch die Dynamik wird langsamer. Lieferengpässe, Kundenzurückhaltung durch die Inflation und gleichzeitig steigender Konkurrenzdruck machen sich bemerkbar und wirken zusammen.
Die Zeit der Third-Party Cookies in Deutschland ist bald vorbei. Durch die geplante ePrivacy-Verordnung der EU, die im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung (DSVGO) die alte ePrivacy-Richtlinie von 2002 ersetzen wird, soll diese Cookie-Variante endgültig der Vergangenheit angehören.
Anzeige
Mit Digitalisierung, Automatisierung und Cloudifizierung Resilienz stärken
Vom russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine über die Lieferkettenkrise bis hin zur Deglobalisierung: Wirtschaftssysteme stehen derzeit unter großem Druck. Die zunehmende Inflation und der vorherrschende Fachkräftemangel spannen die Situation zusätzlich an.
Die letzten zwei Jahre standen für viele Unternehmen im Zeichen der Reorganisation. Angesichts der Pandemie sahen sich viele von ihnen gezwungen, ihre Arbeitsweise zu überdenken. Die Digitalisierung bot einigen Unternehmen die beste Lösung, um ihre Geschäftsfähigkeit beizubehalten.
Zufriedenheit ist bares Geld wert
Gerade in Krisenzeiten müssen sich Unternehmen und Händler ihre Marktposition hart erkämpfen – und sie vehement verteidigen. Denn Produkte und Anbieter sind immer leichter austauschbar. Darum lohnt es, einmal gewonnene Kund:innen zu binden und fortwährend zu begeistern.
Die personalisierte Customer Journey ist ein wichtiger Bestandteil für erfolgreiche Online-Shops. Artur Wagner von der Digital-Agentur Y1 verrät in seinem Fachbeitrag, wie sich ein Shop erfolgreich personalisieren lässt und an welchen Stellen sich die Datenpflege besonders lohnt.

Customer Journey

Anzeige

Veranstaltungen

Stellenmarkt
  1. Chief Security Information Officer
    ifp | Executive Search. Management Diagnostik., Ostwestfalen
  2. IT-Systemadministrator / System Engineer (m/w/d)
    Aluminium Oxid Stade GmbH, Stade
  3. Digitalisierungsreferentinnen/Digitalisierungsreferenten (m/w/d) mit Schwerpunkt Mobilität/ Fuhrparkmanagement
    Landschaftsverband Rheinland LVR-InfoKom, Köln
  4. IT-Webserver- und Typo3-Administrator (gn*)
    Universitätsklinikum Münster, Münster
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige